VfL Wanfried News / Oktober 2012

 

VfL Wanfried News /31.10.12

Impressionen aus Wichmannshausen

Der VfL hat zwar die Begegnung beim TSV Wichmannshausen am Sonntag verloren, aber einige Bilder vom Spiel gibt es >>hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /30.10.12

E-Jugend gewinnt Trikotsatz bei Gewinnspiel

Im Sommer 2012 verloste die Firma Henkel aus Düsseldorf bundesweit Trikotsätze (incl. Beflockung) für Fußballmannschaften im F-und E- Jugend Bereich. Natürlich machten die Trainer der JSG FSA/Wanfried, Michael Kaiser, Dirk und Marc Rannio gleich mit und siehe da, das Los von Marc Rannio wurde gezogen. Bei den Kindern war die Freude groß und der neue Trikotsatz wurde gleich beim nächsten Spiel getragen. So wurden unsere Kinder von "kleinen Riesen" zu "weißen Riesen" (Aufdruck Trikot).  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /29.10.12

Presseberichte vom Wochenende

Die aktuelle Presseübersicht auf der VfL-Homepage zeigt mit über 400 echte Besuchern an jedem Montag das große Interesse der vielen User. Auch heute gibt es natürlich das Neueste von den Spielen am vergangenen Wochenende. >>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /28.10.12

VfL kam beim Tabellenführer unter die Räder

Eine deutliche 0:6 (0:1)-Niederlage musste heute die I. Mannschaft gegen den TSV Wichmannshausen einstecken. Wie zu erwarten übernahm der Favorit zu Spielbeginn gleich das Kommando und ging bereits in der vierten Spielminute durch Reimuth in Führung. Der VfL ließ sich aber nicht beeindrucken, hielt dagegen und vergab in der Folgezeit gute Tormöglichkeiten durch Sascha Herwig und Jan Dölle. In der Abwehr stand man gut und ließ kaum Tormöglichkeiten des TSV zu. So entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Im zweiten Spielabschnitt nahm der Druck des Gastgebers auf das VfL-Tor zu. Eine Stunde lang spielte der VfL eine sehr gute Partie, musste aber dann das 2:0 durch Degenhardt (63.) hinnehmen. Zwei Minuten später parierte VfL-Torwart Markus Schädiger mit einer guten Parade zwar einen TSV-Schuss, Müller war dann aber zur Stelle und erhöhte mit Nachschuss auf 3:0. Dittrich (68.), Müller (70.) und Degenhardt (89.) stellten dann den zu hoch ausgefallenen, aber verdienten TSV-Sieg sicher. In der Schlussminute erhielten völlig unnötig wegen Meckern die VfL-Akteure Christian Feike die Rote Karte und Sascha Herwig die Gelb/Rote-Karte. Spielbericht

Zu einem verdienten 2:2 (1:1)-Unentschieden kam die II. Mannschaft beim SV Hess. Schweiz. Die mit einer Not-Elf angetretenen Gäste zogen sich gut aus der Affäre, verkauften sich gut und vergaben sogar Tormöglichkeiten zu einem Sieg. Für den VfL II waren Andreas Löffler und Thomas Zeuch erfolgreich. Spielbericht

 

VfL Wanfried News /27.10.12

Spielabsagen

Aufgrund der derzeitigen Wetterlage wurden bisher einige Begegnungen in den verschiedenen Ligen abgesagt (u.a. SV Adler Weidenhausen gegen den SV Steinbach). Der VfL-Ergebnisdienst hält Sie auf dem Laufenden.

 

VfL Wanfried News /26.10.12

VfL vor hoher Auswärtshürde

Am Sonntag, 15:00 Uhr, tritt die I. Mannschaft beim zu Hause noch ungeschlagenen Tabellenführer TSV Wichmannshausen an, der zuletzt mit 7:0 bei der SG Witzenhausen gewann, seit zehn Spielen ungeschlagen ist und mit Bastian Degenhardt (14 Tore) und Andre Hoßbach (13 Tore) torgefährliche Stürmer in seinen Reihen hat. Obwohl die Trauben in Wichmannshausen sicher sehr hoch hängen werden, sollte der Aufwärtstrend aus den letzten sechs Spielen (nur eine Niederlage) Mut machen, um vielleicht für eine Überraschung zu sorgen. Zuletzt trafen beide Teams im Juli vorigen Jahres aufeinander, als sich der VfL in einem Vorbereitungsspiel gegen den damaligen Gruppenligisten erst nach Elfmeterschießen geschlagen geben musste (Foto). Schiedsrichter: Denis Krones (Oetmannshausen)  Statistik

 

 

 

 

 

 

Die II. Mannschaft ist am Sonntag beim Tabellen-13. SV Hess. Schweiz zu Gast. Schiedsrichter: Astrit Dumi (Germerode) Saison 11/12: 2:6  1:1

 

VfL Wanfried News /25.10.12

Bayrischer Abend erneut ein voller Erfolg

Vor einigen Tagen trafen sich die Fußballer zum bayrischen Abend im Vereinsheim. >>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /24.10.12

Kegelabend in Diedorf

Vollbild anzeigen

Am Freitag, 02.11.12, findet nach dem Training ab 20:00 Uhr in Diedorf ein Kegelabend der Fußballer statt. Anmeldung bitte bis zum 29.10.12 bei Johannes Kollmann oder Karim Labrini.

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /23.10.12

Alle Torschützen im Überblick

Fünf Wochen nach der letzten Einstellung bringt das Internetportal des VfL exklusiv die vielen Besucher der Webseite mit den aktuellen und kompletten Torschützlisten von der Verbandsliga bis zur Kreisliga C auf den neuesten Stand.

Verbandsliga  Kreisoberliga  Kreisliga A  Kreisliga B  Kreisliga C1  Kreisliga C2  

 

VfL Wanfried News /22.10.12

Presseberichte vom Wochenende

Die ausführliche Presserundschau vom Wochenende gibt es >>hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /21.10.12

2:0-Sieg! Drei wichtige Punkte gegen den Abstieg

In einem erschreckend schwachen Kreisoberligaspiel behielt heute Nachmittag die I. Mannschaft mit einem verdienten 2:0 (0:0)-Heimsieg gegen den SC Niederhone die Oberhand. Die insgesamt ausgeglichene und teilweise hektische Partie war über die gesamte Spielzeit von einer Vielzahl von Fehlpässen und technischen Unzulänglichkeiten geprägt. Die erste VfL-Torchance vergab Edison Kamberaj in der 49. Minute, er scheiterte mit einem Kopfball am Gästetorwart. Der VfL hatte im zweiten Spielabschnitt dann etwas mehr vom Spiel, Torchancen beider Mannschaften blieben aber weiterhin Mangelware. Edison Kamberaj wurde dann zum Spieler des Tages, denn mit zwei verwandelten Foulelfmetern (65./77.) führte er seine Mannschaft zum im Abstiegskampf wichtigen 2:0-Erfolg. Spielbericht

Eine 1:3 (0:1)-Niederlage musste hingegen die II. Mannschaft gegen den SCN II einstecken. Nach der Führung für die Gäste vergab die Heimmannschaft einige gute Tormöglichkeiten, zu mehr als dem zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleichstreffer durch Wilhelm Gebhard reichte es aber nicht. Spielbericht

 

VfL Wanfried News /20.10.12

Presseberichte - aktuell -

Die Berichte von den heutigen Spielen des SV 07 und SVA Weidenhausen gibt es >>hier

 

VfL Wanfried News /19.10.12

Im Kreisderby gegen den SC Niederhone

Der bisher hinter den Erwartungen zurückgebliebene SC Niederhone ist am Sonntag, 15:00 Uhr, der nächste Heimspielgegner der I. Mannschaft. Das Team des Trainerduos Zinngrebe/Csenar ist Tabellen-8., holte aus den letzten fünf Spielen nur vier Punkte, kann aber auswärts eine ausgeglichene Bilanz vorweisen (2/2/2). Der letzte Sieg gegen den SCN gelang dem VfL im September 2010 (Foto) und so will der Gastgeber am Sonntag nicht nur seinen Aufwärtstrend der letzten Wochen fortsetzen, sondern auch erfolgreich Revanche nehmen für die bittere 0:3-Heimniederlage in der vergangenen Saison. Schiedsrichter: Veit Borschel (Pfaffenbachtal) Statistik

Um 13:15 Uhr spielt der VfL II gegen den SCN II, der den elften Tabellenplatz belegt. Nach dem 3:2-Überraschungserfolg gegen Germerode heißt es für die II. Mannschaft gegen die Niederhöner im Abstiegskampf nachzulegen. Saison 11/12: 0:2 1:1 Schiedsrichter: Ronny Wendorf (Rambach)

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /18.10.12

Zufriedenstellende Bilanz für E-Junioren

Ein Resümee über den Verlauf der bisherigen Saison der E-Junioren gibt es >>hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /17.10.12

Tore, Punkte, Spieler - Die VfL-Statistik

Die seit über sechs Jahren geführte VfL-Statistik wird auch in dieser Saison weitergeführt und bietet einige interessante Infos zum bisherigen Saisonverlauf des VfL. >>mehr

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /16.10.12

Neues von der JSG

Zum Abschluss der Feldrunde unterlagen die C-Junioren mit 2:5 bei der JSG H/N/U. >>mehr

Nach einer 2:7-Niederlage gegen den SV Reichensachsen sind die E I-Junioren im Viertelfinale des Kreispokals ausgeschieden. >>mehr

 

VfL Wanfried News /15.10.12

Presseberichte vom Wochenende

Als Service für die Besucher der VfL-Webseite gibt es auch heute wieder alle Berichte von den Begegnungen am vergangenen Wochenende von der Verbandsliga bis zur Kreisliga C. >>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /14.10.12

Überraschungscoup im Werrastadion!

Völlig verdient feierte heute die II. Mannschaft einen 3:2 (2:2)-Heimsieg gegen den hohen Favoriten SC Germerode. Über die gesamte Spielzeit hinweg konnte der bisherige Tabellenletzte dem Titelaspiranten Paroli bieten, musste aber bereits nach drei Minuten das 0:1 hinnehmen. Toni Nunez und Edison Kamberaj brachten aber mit einem Doppelschlag (7./11.) die II. Mannschaft mit 2:1 in Front. In der 23. Minute gelang der enttäuschenden Gästemannschaft dann der 2:2-Ausgleichstreffer. Der VfL II ließ sich dadurch aber nicht beeindrucken und hatte kurz vor dem Halbzeitpfiff Pech mit einem Pfostentreffer von Heinrich Gebhard. Auch die zweite Halbzeit verlief insgesamt ausgeglichen. Manuel Brand (Foto) war es dann, der in der 69. Minute den 3:2-Siegtreffer für II. Mannschaft erzielte, die eine überzeugende Leistung ablieferte und mit diesem Erfolg die rote Laterne an die SG Witzenhausen II abgab. Spielbericht

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /13.10.12

II. Mannschaft spielt am Sonntag gegen den Tabellenzweiten

Für das morgige Heimspiel der II. Mannschaft um 15:00 Uhr gegen den SC Germerode wurden folgende Spieler benannt:

Schädiger, Fischer, Bornschier, Kneiding, Heisig, Ruppel, Anhalt, Kamberaj, Nunez, Kalden, Gebhard W., Gebhard H., Riesinger, Brand

Treffpunkt: 14:00 Uhr Werrastadion

 

VfL Wanfried News /12.10.12

2:3 - VfL verpasst Überraschung

Nach großem Kampf verlor der VfL heute Abend zu Hause gegen den Favoriten SV Reichensachsen knapp mit 2:3 (2:0). Die Gäste bestimmten von Beginn an die Partie, der VfL ging aber etwas überraschend durch einen Freistoßtreffer von Christian Feike mit 1:0 in Führung (9.). In der 22. Minute vergab Karim Labrini die große Chance zum 2:0: Einen für den VfL zugesprochener Foulelfmeter setzte er an die Latte. Fünf Minuten später bauten die Brombeermänner die Führung dann doch auf 2:0 aus. Das VfL-Spiel war auf Konter angelegt, man stand kompakt in der Abwehr und machte geschickt die Räume eng. Der SVR fand keine Mittel dagegen und so blieb es bis zum Halbzeitpfiff bei der VfL-Führung. Die Gäste veranstalteten im zweiten Spielabschnitt ein wahres Powerplay und so rollte eine Angriffswelle auf die andere auf das VfL-Gehäuse. Ein Pfostentreffer für den SVR (48.) war das erste Ausrufezeichen des Favoriten. Zwar spielte der VfL ab der 64. Minute nach einer G/R-Karte für Manuel Müller in Unterzahl, man konnte aber das Ergebnis bis zwanzig Minuten vor dem Schlusspfiff halten. Drei SVR-Treffer (71./77./84.) brachten die Reichensächser dann aber doch noch auf die Siegerstraße. Der VfL bot eine tolle kämpferische Leistung, brachte den SVR an den Rand einer Niederlage und hätte sich einen Punkt verdient gehabt. Wenn der VfL in den kommenden Spielen an die heutige engagierte Leistung anknüpft, dann sollte der Sprung in das gesicherte Mittelfeld zu schaffen sein. Spielbericht

 

VfL Wanfried News /11.10.12

Beendet der VfL gegen den SVR die "schwarze Serie"?

Nach zuletzt vier ungeschlagenen Spielen erwartet die I. Mannschaft am morgigen Freitag, 12.10.12, 19:00 Uhr, im Werrastadion mit dem SV Reichensachsen einen heißen Meisterschaftsfavoriten. Der SVR verlor am vergangenen Sonntag gegen den SVA II sein erstes Saisonspiel, rutschte auf den dritten Tabellenplatz ab und wird morgen natürlich bestrebt sein, diese Scharte auszuwetzen. Gegen das Team von Trainer Jens Herzog wartet der VfL seit Jahren auf einen "Dreier", konnte man doch in den letzten zwölf Begegnungen bei zehn Niederlagen (u.a. die denkwürdige 3:7-Niederlage in der vorigen Saison (Foto) nur zwei Unentschieden erreichen (12:43 Tore). Schiedsrichter: Felix Berger (Herleshausen)  Statistik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /10.10.12

Top 10: Die besten Torjäger der heimischen Ligen

Es ist wieder soweit: Die VfL-Homepage präsentiert die erfolgreichsten Torschützen der Region. >>mehr

 

 

 

 

VfL Wanfried News /09.10.12

Zwei Siege für die F-Junioren

Mit zwei Erfolgen gegen die JSG Pfaff./Sch./Ro./Wa. und SV 07 Eschwege beendeten die F-Junioren die diesjährige Feldrunde. >>mehr

 

VfL Wanfried News /08.10.12

Presseberichte vom Wochenende

Wie gewohnt aktuell gibt es heute wieder die Presseberichte vom Wochenende.

>>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /07.10.12

VfL holt Punkt in Witzenhausen

Zu einem hochverdienten 2:2 (1:2)-Unentschieden kam der VfL heute Nachmittag bei der SG Witzenhausen. Die Gäste waren von Beginn an die druckvollere Mannschaft, hatten mehr vom Spiel und gingen zurecht durch einen Treffer von Edison Kamberaj in der 10. Minute schon frühzeitig mit 1:0 in Führung. Bis zur 25. Minute hatte der VfL den Ball und Gegner im Griff, ehe die SG mit einem Doppelschlag (25./28.) zum 1:2 die Partie drehte. Der VfL verlor im weiteren Spielverlauf komplett seine Linie und der Gastgeber machte nun das Spiel. Der zweite Spielabschnitt stand dann eindeutig im Zeichen des VfL, man war die dominierende Mannschaft und drückte auf den Ausgleich. Es dauerte schließlich bis zur 90. Minute, als Manuel Müller den vielumjubelten 2:2-Ausgleichstreffer für seine Farben erzielte. Spielbericht

Nach einer enttäuschenden Leistung verlor die II. Mannschaft ihr Spiel gegen die SG Witzenhausen II mit 0:1 (0:0). Spielbericht

 

VfL Wanfried News /07.10.12

"Drei-Klassen-Gesellschaft"

Nachdem zwei Drittel der Hinrunde in der Kreisoberliga gespielt wurde, hat sich in der Tabelle eine "Drei-Klassen-Gesellschaft" gebildet. Die Grafik dazu gibt es >>hier

 

VfL Wanfried News /06.10.12

VfL-Liveticker

Heute wollen wir wieder einen Blick über den Tellerrand des VfL werfen und berichten ab 15:30 Uhr vom Spiel des SV 07 Eschwege gegen SVA Bad Hersfeld.

VfL Wanfried News /06.10.12

Setzt der VfL den Aufwärtstrend fort? - update-

Im "Stadion an der Südbahnhofstraße" gibt der VfL am Sonntag, 15:00 Uhr, beim Gruppenliga-Absteiger SG Witzenhausen seine Visitenkarte ab. Die Kirschenstädter belegen mit einem Punkt Vorsprung vor dem VfL den 12. Tabellenplatz und sind seit fünf Spielen ohne Punktgewinn. Der VfL kann also mit einem weiteren Erfolg die SG Witzenhausen überflügeln und sich weiter vom Tabellenende absetzen. Schiedsrichter: Nour-Eddine Belarbi (Hümme)   Statistik   

Im Vorspiel trifft die II. Mannschaft auf den Tabellen-13. SG Witzenhausen II. Schiedsrichter: Gottfried Schilling (Wichmannshausen)

Aufgebot der II. Mannschaft:

Hermann, Bornschier, Kneiding, Jugl T., Herwig M., Linß, Flender, Gebhard W., Buchmann, Brand, Riesinger, Fischer I., Zeuch

Abfahrt 11:50 Uhr Wanfrieder Hof

 

VfL Wanfried News /05.10.12

Presseberichte Teil II

Am Dienstag und Mittwoch fanden weitere Begegnungen in der Kreisoberliga, Kreisliga A und Kreisliga B statt. >>mehr

 

VfL Wanfried News /04.10.12

Presseberichte Teil I

Die Berichte von den gestrigen Spielen des SV Adler Weidenhausen und dem SV 07 Eschwege gibt es >>hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /04.10.12

Neues von der JSG

Wenig erfreulich verliefen die Spiele der JSG-Mannschaften in den vergangenen Tagen. So verloren die C-Junioren (Foto) bei der JSG Pfaff./Sch./Ro./Wa.  >>mehr und auch die E-Junioren gingen gegen die SG Witzenhausen bzw. JSG Berkatal/Kammerbach leer aus. >>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /02.10.12

O'zapft is - Bayrischer Abend bei den Fußballern

Nach 2010 und 2011 lädt der Vorstand der VfL-Fußballabteilung wieder alle Fußballer, Sponsoren und Freunde am Samstag, 13.10.12, ab 18:00 Uhr, zu einem bayrischen Abend in das Vereinsheim ein. 

>>mehr   Anmeldeschluss ist Montag, 08.10.12.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /01.10.12

Presseberichte vom Wochenende

Seit über sechs Jahren berichtet die VfL-Homepage in der wöchentlichen Presserundschau über das Geschehen im Fußballkreis. Natürlich gibt es auch heute wieder aktuelle Informationen von den Spielen am vergangenen Wochenende. >>mehr