VfL Wanfried News / August 2012

 

VfL Wanfried News /31.08.12

Gibt es heute im Werrastadion eine Überraschung?

Die Bilanz des Fußballjahres 2012 fällt für den VfL mit 12 Niederlagen in 16 Spielen (davon zuletzt fünf Niederlagen in Folge) sehr enttäuschend aus. Heute ist um 19:00 Uhr im Werrastadion der derzeit Tabellen-7. SG Wehretal zu Gast, der in der bisherigen Saison noch ungeschlagen ist. Zumindest ein Punktgewinn wäre für den Gastgeber wichtig, um den Anschluss zu den anderen Teams im Tabellenkeller nicht zu verlieren. Schiedsrichter: Christopher Zier (Ransbach)  Statistik  

 

VfL Wanfried News /30.08.12

Torschützenlisten von der Verbandsliga bis zur Kreisliga C

Nachdem die Torschützenliste der Kreisoberliga vorgestern eingestellt wurde, gibt es heute noch einen Nachschlag: Exklusiv auf der VfL-Homepage die kompletten und aktuellen Torschützenlisten der Verbandsliga  Kreisliga A  Kreisliga B  Kreisliga C1  Kreisliga C2

 

VfL Wanfried News /29.08.12

Neues von der JSG

Gegen die JSG Meißner und SV 07 Eschwege mussten die B-Junioren mit 0:4 bzw. 2:4 zwei Niederlagen einstecken. 

Die C-Junioren gewannen auch ihr zweites Saisonspiel gegen den  SV Reichensachsen hoch mit 7:0. >>mehr

Knapp mit 0:2 unterlagen die D-Junioren (Foto) bei der JSG Meißner. Bilder 

Eine Lehrstunde erhielten die E-Junioren mit zwei deutlichen Niederlagen beim SV Reichensachsen. >>mehr

 

 

 

 

VfL Wanfried News /28.08.12

Torschützenliste Kreisoberliga

Auch in dieser Saison präsentiert das Internetportal des VfL in unregelmäßigen Abständen die aktuelle und komplette Torschützenliste der Kreisoberliga. >>mehr

 

 

 

 

VfL Wanfried News /27.08.12

Presseberichte vom Wochenende

Wie an jedem Montag gibt es für die zahlreichen Besucher der VfL-Webseite die Presseberichte vom Wochenende. >>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /26.08.12

VfL weiter mit der roten Laterne

Mit der heutigen 2:4 (0:1)-Niederlage beim SV 07 Eschwege II bleibt der VfL weiter Tabellenletzter in der Kreisoberliga. Die Gäste begannen stark und hatten in der ersten halben Stunde viel Pech. So trafen Christian Feike (8.) und Karim Labrini (15.) nur die Latte und Christoph Hoffmann vergab in der 29. Minute eine fast 100%ige Torchance. Der SV 07 II machte es acht Minuten besser und ging durch einen 30-Meter-Freistoß in den Torwinkel mit 1:0 in Führung. Die Feike-Elf war im ersten Spielabschnitt zwar die dominierende Mannschaft, ging aber mit einem Rückstand in die Halbzeitpause. Kurz nach Wiederanpfiff konnte VfL-Torwart Tröger einen Elfmeter halten und Manuel Brand gelang in der 52. Minute der verdiente 1:1-Ausgleichstreffer. Nachdem Karim Labrini erneut nur den Pfosten traf, ging der Gastgeber wieder mit 2:1 in Front (65), wobei die VfL-Abwehr nicht sonderlich gut aussah. Zwei Minuten später sorgte Karim Labrini mit seinem Freistoß-Tor zum erneuten 2:2-Ausgleich. In den letzten zwanzig Minuten gelang der Heimmannschaft zwei vermeidbare Tore (71./75.) zum 4:2-Sieg des SV 07 Eschwege II. Individuelle Fehler im Defensivbereich, mangelte Durchschlagskraft im Angriff und eine ganze Portion Pech sorgten für die Niederlage, bei der der Gastgeber seine Torchancen eiskalt nutzte. Spielbericht

 

VfL Wanfried News /26.08.12

Alle Spiele, alle Tore - update mit den Presseberichte SV 07 Eschwege/SV Adler Weidenhausen -

Die aktuellen Ergebnisse, Mannschaftsaufstellungen und die Torschützen von den Sonntag-Spielen im Ergebnisdienst.

 

VfL Wanfried News /26.08.12

Gelungener Serienstart bei den F-Junioren

Mit 6:4 gewannen die F-Junioren der JSG ihr erstes Saisonspiel gegen die JSG Eltmannshausen/Niederhone/Oberhone >>mehr

 

VfL Wanfried News /25.08.12

Tabellenletzter gegen Tabellenvorletzter

Am morgigen Sonntag, 15:00 Uhr, geht die Reise des VfL im Kellerduell zum SV 07 Eschwege II. Der SV07 II verlor gestern bei der SG Witzenhausen und ist wie der VfL bisher noch ohne Punktgewinn. Ein gutes Omen sollte vielleicht für den VfL sein, dass man in den letzten acht Begegnungen gegen die Kreisstädter nur eine Partie verloren hat. Schiedsrichter: Lukas Salzmann (Mecklar)  Statistik

 

VfL Wanfried News /24.08.12

Presseberichte - aktuell -

Die Presseberichte vom heutigen Spieltag in der Kreisoberliga gibt es >>hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /24.08.12

0:2-Heimniederlage für die I. Mannschaft

Keine Chance hatte heute der VfL im Heimspiel gegen den Favoriten SV Adler Weidenhausen II und verlor verdient mit 0:2 (0:1). Die Gäste waren über die gesamte Spielzeit hinweg die spielbestimmende und bessere Mannschaft und hatten in der 12. Minute die Führungschance, ein zugesprochener Foulelfmeter ging aber über das VfL-Gehäuse. Nach dem 0:1 (Fischer, 28.) war der SVA II weiter tonangebend, ein Offensivspiel des VfL fand kaum statt. Bezeichnend vergab Sascha Herwig in der 53. Minute die erste und einzige Torchance für den Gastgeber. Neben einem Kopfball an den Pfosten (57.) hatten die Gäste noch weitere Tormöglichkeiten, ehe mit dem 0:2 (v d. Weth, 90.) der 0:2-Schlusspunkt gesetzt wurde. Spielbericht

 

VfL Wanfried News /24.08.12

Ergebnisdienst - aktuell -

Die komplette Spielübersicht aller Spiele mit den jeweiligen Torschützen von heute bis Sonntag im Ergebnisdienst.

 

VfL Wanfried News /23.08.12

Klare Niederlage gegen die SG Abterode/Eltmannshausen

Eine deutliche 0:5 (0:1)-Heimniederlage musste heute Abend die II. Mannschaft gegen die SG Abterode/Eltmannshausen hinnehmen. In der von der II. Mannschaft recht ordentlich geführten ersten Halbzeit gingen die Gäste in der 38. Minute mit 0:1 in Führung. Nach dem 0:2 (51.) war dann der Widerstand gebrochen und so baute die SG mit drei weiteren Toren (58./63./85.) ihre Führung zum verdienten 0:5-Endstand aus. Spielbericht

 

VfL Wanfried News /23.08.12

Beide VfL-Teams im Einsatz

Die SG Abterode/Eltmannshausen ist heute um 19:00 Uhr im Werrastadion der Gegner der II. Mannschaft. Die Gäste belegen zur Zeit den 12. Tabellenplatz. Schiedsrichter: Matthias Krones (Reichensachsen).

VfL-Aufgebot: Schädiger, Jugl T., Fischer I., Gebhard W., Hoffmann A., Hermann, Gebhard H., Plafki, Flender, Buchmann, Herwig M., Ruppel, Linß, Schuchardt. Treffen ist um 18:00 Uhr.

Einen Tag später, aber am gleichen Ort und zu gleicher Zeit spielt die I. Mannschaft gegen den Tabellen-4. SV Adler Weidenhausen II, der bisher in zwei Spielen zwei Siege einfahren konnte. Schiedsrichter: Andrija Nedovic (Großalmerode)  Statistik

Nach dem Spiel gegen den SVA II treffen sich alle Spieler zu einer wichtigen Spielersitzung im Vereinsheim!

 

VfL Wanfried News /22.08.12

Ergebnisdienst - aktuell - und Liveticker - update Presseberichte SV 07 und SV Adler -

Die aktuellen Ergebnisse und Torschützen vom Mittwoch-Spieltag der Verbandsliga und einen Tag später der Kreisliga B gibt es wie immer im Ergebnisdienst. 

SV 07 Eschwege - TSV Korbach und Melsunger FV - SV Adler Weidenhausen im Liveticker

 

VfL Wanfried News /22.08.12

Geburtstagsglückwunsch

Am heutigen Tag feiert Günter Babik seinen 60. Geburtstag. Günter war in der Zeit von 1985 bis 1989 Abteilungsleiter der Fußballabteilung und ist noch heute im Vorstand tätig. Mit Erfolg betreute er einige Jahre Juniorenmannschaften der JSG FSA/Wanfried und gehört seit vielen Jahren auch dem Schiedsgericht bei der Wanfrieder Stadtmeisterschaft an. Wir gratulieren Günter zu seinem Geburtstag alle recht herzlich und wünschen, dass er uns auch in Zukunft mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /21.08.12

Impressionen aus dem Werrastadion

Einige Bilder vom Spiel des VfL am Sonntag gegen die SG Pfaffenbachtal/Sch. gibt es >>hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /21.08.12

Neues von der JSG

In den letzten Tagen starteten die C-Junioren und die E-Junioren in die neue Saison. Weiterhin verloren die B-Junioren der JSG Hess. Schweiz/FSA/Wanfried ihr Pokalspiel gegen die JSG Meißner mit 0:5 und die D-Junioren unterlagen in der Punktrunde der JSG Pfaff./Sch./Ro./Wa. II mit 2:6.

 

VfL Wanfried News /20.08.12

Presseberichte vom Wochenende

Die umfangreiche Presseübersicht von den Spielen der vergangenen Tage gibt es wie immer als Service der VfL-Homepage. >>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /19.08.12

Alle Spiele, alle Tore

Die komplette Spielübersicht mit einem Pressebericht vom Spiel des SV 07 Eschwege gibt es im Ergebnisdienst.

 

VfL Wanfried News /19.08.12

Verdiente 1:4-Niederlage für den VfL

Auch im dritten Saisonspiel musste der VfL heute Nachmittag eine bittere 1:4 (1:0)-Niederlage gegen die SG Pfaffenbachtal/Sch. einstecken. In der ausgeglichenen Anfangsphase hatten die Gäste die ersten beiden Torchancen, in der 15. Minute war aber Christian Feike zur Stelle und erzielte mit einem schönen Direktschuss den 1:0-Führungstreffer für den VfL. Bis zum Halbzeitpfiff war dann der Gastgeber die leicht überlegene Mannschaft. Im zweiten Spielabschnitt drückte die SG gleich verstärkt auf den Ausgleich und war in der Folgezeit das dominierende Team. Der VfL konnte sich zeitweise kaum aus der Umklammerung befreien, es war fast ein Spiel auf ein Tor. Es kam dann wie es kommen musste. Durch einen Foulelfmeter von Hoppe gelang den Gästen das 1:1-Ausgleichstor (75.), Pech hatte im direkten Gegenzug Brand mit einem Lattentreffer. In den letzten zehn Minuten drehte die SG dann das Spiel komplett und erzielte die weiteren Treffer durch Hoppe (80./87.) und Ladner (84.) zum 1:4-Endstand. Aufgrund der starken zweiten Halbzeit war es ein absolut verdienter SG-Erfolg. Der VfL bot eine Stunde lang ein diszipliniertes und kämpferisch gutes Spiel, geht nun aber schweren Zeiten entgegen. Spielbericht

Recht unglücklich verlor die II. Mannschaft gegen die SG Frankershausen/H. mit 1:2 (1:2). Den Treffer für den VfL erzielte Roman Kneiding.

 

VfL Wanfried News /18.08.12

Live vom "Chattenloh" - update Pressebericht vom Spiel -

SV Adler Weidenhausen - SVA Bad Hersfeld

VfL Wanfried News /18.08.12

Presseberichte vom Freitag

Einige Presseberichte vom gestrigen Spieltag der Kreisoberliga gibt es >>hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /18.08.12

Heimspielpremieren im Werrastadion

Vor schwierigen Aufgaben stehen am Sonntag die beiden VfL-Mannschaften. Die bisher punktlose I. Mannschaft trifft um 15:00 Uhr auf den ungeschlagenen Aufsteiger SG Pfaffenbachtal/Sch., der gestern den Gruppenliga-Absteiger SG Witzenhausen hoch mit 7:1 bezwang. Schiedsrichter: Tobias Bindbeutel (Dohrenbach)  Statistik. Im Vorspiel um 13:15 Uhr spielt die II. Mannschaft gegen den Tabellen-5. SG Frankershausen/H. Schiedsrichter: Sebastian Mader (Niederhone) Saison 11/12:  1:6 / 2:4

 

 

VfL Wanfried News /17.08.12

Auswärtsniederlage in Kleinalmerode

In einer intensiv geführten Partie verlor der VfL heute Abend bei der SG K/H/D knapp mit 2:3 (1:1). In der 29. Minute ging die SG durch Schetko mit 1:0 in Führung, Edison Kamberaj (Foto) konnte aber kurz vor dem Halbzeitpfiff noch zum 1:1 ausgleichen. Erneut Schetko brachte den Gastgeber mit 2:1 in Front (65), elf Minuten vor dem Spielende erhöhe Akin sogar auf 3:1. Der 3:2-Anschlusstreffer durch Jan Dölle kam aber dann doch zu spät (87.). Die Heimelf bot eine geschlossene Mannschaftsleistung und war auch das spielerisch überlegene Team. Der VfL wusste kämpferisch zu überzeugen und muss am Sonntag gegen die SG Pfaffenbachtal/Sch. unbedingt punkten.  Spielbericht 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /17.08.12

Ergebnisdienst Freitag bis Sonntag - aktuell -

Auch an diesem Wochenende präsentiert die VfL-Homepage wieder kompakt alle Spiele von Freitag bis Sonntag mit den aktuellen Ergebnissen und Torschützen von der Verbandsliga bis hin zur Kreisliga C auf einen Blick. Ergebnisdienst

 

VfL Wanfried News /16.08.12

II. Mannschaft verliert bei der SG K/H/D II

Im heutigen Auswärtsspiel gegen die SG K/H/D II musste die II. Mannschaft eine 1:4 (1:1)-Auswärtsniederlage einstecken. Bereits nach fünf Minuten ging der Gastgeber mit einem Traumtor mit 1:0 in Führung, wenig später vergab VfL-Akteur Jan Dölle (Foto) die gute Möglichkeit zum Ausgleich. In der 33. Minute gelang dem gleichen Spieler dann doch der Treffer zum 1:1. Zehn Minuten waren dann in der zweiten Halbzeit gespielt, als erneut Jan Dölle eine Riesenchance nicht nutzte. Ein Eigentor von Jochen Flender (73.) brachte den VfL II dann auf die Verliererstraße. Die SG II baute die Führung in den letzten zehn Minuten schließlich auf 4:1 aus. Der Sieg war zwar verdient, fiel aber etwas zu hoch aus. Im Vergleich zum ersten Saisonspiel steigerte sich das VfL-Team und hofft nun am Sonntag auf den ersten Saisonsieg. Spielbericht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /16.08.12

Im zweiten Spiel der erste Sieg?

Am kommenden Spieltag sind die beiden VfL-Mannschaften bei der SG Kleinalmerode/Hundelshausen/Dohrenbach zu Gast. Bereits heute um 19:00 Uhr ist die II. Mannschaft in Kleinalmerode im Einsatz. Der Gastgeber startete mit einem Sieg gegen die Hess. Schweiz in die Saison, der VfL II verlor sein erstes Spiel bei der SG Z/E/G. Schiedsrichter: Jörg Heckmann (Waldkappel) Saison 11/12:  3:0 / 3:0  

VfL-Aufgebot: Schädiger, Dölle, Buchmann, Bornschier, Gebhard H., Jugl T., Linß, Fricke, Flender J., Kneiding, Ruppel, Engelhardt 

Treffpunkt: 17:25 Uhr Wanfrieder Hof.    

Einen Tag später ist um 18:30 Uhr an gleicher Stelle die I. Mannschaft an der Reihe, die mit vier Siegen aus den letzten vier Spielen gegen die SG K/H/D eine überaus positive Bilanz vorweisen kann. Wie der VfL verlor auch die Heimmannschaft ihr erstes Saisonspiel gegen Wichmannshausen. Ziel der Feike-Elf sollte also sein, die Heimreise mit dem ersten Dreier der Saison anzutreten. Schiedsrichter der Begegnung ist Mario Rehbein (Weidenhausen)   Statistik

 

VfL Wanfried News /16.08.12

Ergebnisdienst Mittwoch - aktuell -

Alles über die gestrigen Spiele wie immer im Ergebnisdienst.

 

VfL Wanfried News /15.08.12

Arbeitseinsatz und Vorstandssitzung

Vor den ersten Heimspielen der Saison findet am kommenden Samstag, 18.08.12, ab 10:00 Uhr im Werrastadion ein Arbeitseinsatz statt. Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen. Am Dienstag, 21.08.12, treffen sich die Vorstandsmitglieder um 20:00 Uhr im Vereinsheim zu einer Vorstandssitzung.

 

VfL Wanfried News /14.08.12

Bei den Junioren rollt wieder der Ball

 

Nach der Sommerpause beginnt für die Junioren der JSG FSA/Wanfried in dieser Woche die neue Saison 2012/2013. Wie in der Vergangenheit wird auf der VfL-Homepage nicht nur über die Senioren informiert, sondern auch den Junioren eine Plattform eingerichtet. So wurden wieder die Spieltage, Tabellen, Spielberichte und wenn bekannt, auch die Trainer bzw. Trainingszeiten eingestellt. Die Spielpläne stehen bei den einzelnen Juniorenmannschaften zum downloaden zur Verfügung. >>mehr

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /13.08.12

Presseberichte vom Wochenende

Aufgrund des Open Flair fanden am vergangenen Wochenende nur wenige Spiele statt. >>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /12.08.12

Seniorentraining

Wegen der beiden Meisterschaftsspiele (Do./Fr.) wird das Freitag-Training auf Mittwoch, 19:00 Uhr, vorgezogen.

 

VfL Wanfried News /11.08.12

8:0-Kantersieg für den VfL

Zu einem deutlichen 8:0 (5:0)-Sieg kam heute Nachmittag der VfL in einem Freundschaftsspiel zu Hause gegen GW Großburschla. Für den über die gesamte Spielzeit hinweg spielbestimmenden VfL war Manuel Brand (Foto) der Spieler des Tages, dem in der ersten Halbzeit ein lupenreiner Hattrick gelang (8./23./41.). Die weiteren VfL-Tore erzielten Jan Dölle (27.), Sascha Herwig (55./FE), Andreas Linß (64.) und Edison Kamberaj (76.). 

VfL: Schädiger, Sieland, Hoffmann M., Jugl, Hoffmann Chr., Labrini, Kamberaj, Dölle, Brand, Feike, Herwig, Linß

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /11.08.12

Ergebnisdienst Freitag - Sonntag aktuell - update 12.08.12 -

 

 

 

VfL Wanfried News /10.08.12

GW Großburschla zu Gast im Werrastadion

Am morgigen Samstag, 16:00 Uhr, bestreitet der VfL im Werrastadion ein Freundschaftsspiel gegen GW Großburschla. Die thüringischen Gäste stiegen gemeinsam zum Ende der vergangenen Saison mit dem SV Normania Treffurt in die Kreisliga auf.

 

 

VfL Wanfried News /09.08.12

Heute Seniorentraining

Statt am Freitag findet bereits heute um 19:00 Uhr die nächste Trainingseinheit statt. 

 

VfL Wanfried News /08.08.12

Liveticker

Nach dem sehr großen Zuspruch (über 300 Gäste) gibt es heute von der Verbandsliga erneut einen Liveticker.

 

VfL Wanfried News /07.08.12

Auf in`s Werrastadion...

 

Die Tickets berechtigen zum Besuch aller 15 Kreisoberliga-Heimspiele unserer I. Mannschaft in der Saison 2012/2013. Mit dem Kauf der VfL-Dauerkarte für den Preis von 30,-- Euro ist auch der Eintritt zu allen Heimspielen unserer II. Mannschaft gratis. Sie können die Dauerkarte bei Mario Hermann, der Fa. Jugl, oder bequem per eMail bestellen. Sichern Sie sich die Dauerkarte und unterstützen Sie unsere beiden Mannschaften. Die VfL-Fußballabteilung freut sich auf Ihr Kommen!

 

VfL Wanfried News /06.08.12

Presseberichte vom Wochenende

Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen präsentiert die VfL-Homepage auch in dieser Saison wieder die aktuellen Presseberichte von der Verbandsliga bis zur Kreisliga C. >>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /05.08.12

Fehlstart für beide VfL-Mannschaften

Mit einer letztendlich verdienten 0:2 (0:1)-Niederlage beim Aufsteiger FC Hebenshausen startete die I. Mannschaft in die neue Saison. In einer ausgeglichenen Begegnung hatten die Gäste in den ersten zwanzig Minuten mehr vom Spiel, mussten aber in der 25. Minute etwas überraschend den 1:0-Führungstreffer des FC hinnehmen. Philipp Linnenkohl erzielte den Treffer mit einem platzierten Schuss von der Strafraumgrenze, wobei er VfL-Keeper Markus Schädiger keine Chance ließ. In der schwachen und höhepunktarmen Partie, die nie Kreisoberliganiveau erreichte, spielte sich das Geschehen meist zwischen den Strafräumen ab. Der VfL besaß kaum Torchancen und musste ab der 70. Minute nach einer G/R-Karte für Christian Feike in Unterzahl spielen. Als die Gästemannschaft alles auf eine Karte setzte, kassierte man in der Schlussminute nach einem Konter das 2:0 durch Fabian Hädrich. Die Mannschaft um Kapitän Christoph Hoffmann bemühte sich zwar redlich, konnte aber die Auftaktniederlage nicht verhindern.

VfL: Schädiger, Anhalt, Jugl, Lippold (67. Hoffmann A.) Hoffmann M., Labrini, Hoffmann A. (46. Kamberaj), Herwig, Hoffmann Chr., Dölle (65. Brand), Feike

Recht achtbar zog sich die II. Mannschaft bei ihrer 1:3 (0:1)-Niederlage bei der SG Ziegenhagen/Ermschwerd/Gertenbach aus der Affäre. Der Gastgeber machte gleich zu Beginn Druck und ging in der 25. Minute auch mit 1:0 in Führung. Die SG ließ dann nach und so konnte Wilhelm Gebhard für den VfL zehn Minuten nach dem Seitenwechsel den 1:1-Ausgleichstreffer erzielen. Kurz nach dem 2:1 (60.) vergab der VfL die große Ausgleichsmöglichkeit und musste zehn Minuten vor dem Schlusspfiff das 3:1 hinnehmen. Die mit zahlreichen Alte-Herren-Spieler angetretenen Gäste verkauften sich trotz der Niederlage gut.

 

VfL Wanfried News /04.08.12

Die Gegner in der Kreisoberliga

Mit der SG Herleshausen/N. und dem SV Adler Weidenhausen II folgen heute die letzten beiden Vereine. >>mehr

 

VfL Wanfried News /03.08.12

Am Sonntag fällt der Startschuss

Mit zwei Auswärtsspielen beginnt am kommenden Sonntag für die beiden VfL-Mannschaften die Spielzeit 12/13. Die I. Mannschaft reist zum Aufsteiger FC Hebenshausen und hofft auf einen guten Saisonstart. Schiedsrichter: Christian Feige (Weidenhausen)   Statistik   Pressevorschau

Gegner der II. Mannschaft ist der Kreisliga A-Absteiger SG Ziegenhagen/Ermschwerd/Gertenbach. Schiedsrichter der Begegnung in Ziegenhagen ist Astrit Dumi (Germerode)

 

VfL Wanfried News /02.08.12

AKE-Kreispokal - aktuell -

Die Presseberichte von der ersten Runde gibt es >>hier

 

VfL Wanfried News /01.08.12

Training schon am Donnerstag

Das Seniorentraining wird in dieser Woche um einen Tag auf Donnerstag, 19:00 Uhr, vorgezogen. Am Freitag findet dann um 21:00 Uhr im Vereinsheim eine wichtige Spielersitzung statt. Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten!

 

VfL Wanfried News /01.08.12

Kreisderby im Liveticker

Im Mittelpunkt des Interesses der heimischen Fußballfans steht zum Saisonauftakt am Freitag das brisante Kreisderby in der Verbandsliga zwischen dem Aufsteiger SV 07 Eschwege und dem SV Adler Weidenhausen. Nach den zuletzt sehr guten Erfahrungen präsentiert die VfL-Webseite den Liveticker von dieser Begegnung.