VfL Wanfried News / August 2010

 

VfL Wanfried News /31.08.10

Wanfrieder AH weiterhin ungeschlagen

Zu einem gerechten 1:1 (1:0)-Unentschieden kam die Mannschaft der Alten Herren vor einigen Tagen beim SV Eintracht Ifta und bleibt auch im dritten Spiel hintereinander ungeschlagen.

>>mehr

 

VfL Wanfried News /30.08.10

Presseberichte vom Wochenende

Hier geht es zu der Presseübersicht über die Spiele der heimischen Mannschaften vom vergangenen Wochenende.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /30.08.10

VfL mit 3:1-Auswärtssieg in Herleshausen

 

In der gestrigen Auswärtspartie bei der SG Herleshausen/N. kam die I. Mannschaft zu einem sicheren und zu keiner Zeit gefährdeten 3:1 (2:0)-Auswärtssieg. Bereits in der 5. Minute brachte Christian Feike den VfL mit einem feinen Kopfballtreffer mit 1:0 in Führung. Die Gäste kontrollierten den weiteren Spielverlauf und erhöhten fünf Minuten vor dem Halbzeitpfiff nach einem schönen Spielzug durch Wilhelm Löffler (Foto) auf 2:0. In der 55. Minute hatte der VfL eine weitere Tormöglichkeit um die Führung auszubauen, zwei Minuten später kassierte man aber durch einen abgefälschten Weitschuss das unnötige 1:2. Durch einen verwandelten Foulelfmeter, Christian Feike wurde im Strafraum gefoult, stellte Marcell König mit dem 3:1 den alten Torabstand wieder her (63.). Weitere Torchancen hatten u.a. Wilhelm Löffler, es blieb aber beim 3:1-Erfolg. Die Mannschaft von Trainer Stefan Konklowsky zeigte eine geschlossene Mannschaftsleistung und gewann verdient. 

VfL: Schädiger, Labrini, Anhalt (66. Müller Marc), Fischer I., Kollmann, Herwig, Hoffmann Chr., Müller Manuel, König, Feike (74. Kamberay), Löffler

Die II. Mannschaft verlor ihr Spiel bei der SG H/N II mit 1:5 (0:0). Nach einer torlosen ersten Halbzeit musste die II. Mannschaft innerhalb einer halben Stunde fünf Treffer hinnehmen. Den Ehrentreffer zum 1:3 erzielte Sebastian Jugl in der 62. Minute. 

 

VfL Wanfried News /29.08.10

Seniorentraining

Das Seniorentraining findet in der nächsten Woche am Dienstag und Donnerstag, jeweils um 19:00 Uhr, statt.

 

VfL Wanfried News /29.08.10

Geburtstagsglückwunsch

Harald Schmelz feiert heute seinen 59. Geburtstag und die VfL-Fußballabteilung gratuliert herzlich. Wir wünschen ihm weiterhin viel Gesundheit und auch alles Gute in der Zukunft.

 

VfL Wanfried News /28.08.10

Presseberichte

Einen Überblick über die Presseberichte von den gestrigen Spielen von der Verbandsliga bis zum Sparkassenpokal gibt es

>>hier

 

VfL Wanfried News /28.08.10

Große Beteiligung beim Arbeitseinsatz

Sage und schreibe 25 Mitglieder der VfL-Fußballabteilung beteiligten sich vor einer Woche am Arbeitseinsatz im Werrastadion.

Die gesamte Sportanlage wurde gesäubert und Mäharbeiten am Hauptplatz sowie am neuen Trainingsplatz durchgeführt, aber auch der Wasseranschluss wurde instandgesetzt. Der Vorstand bedankt sich noch einmal bei allen Helfern für den Einsatz.

 

VfL Wanfried News /27.08.10

Bleiben beide VfL-Teams in der Erfolgsspur?

Am kommenden Sonntag bestreiten beide Seniorenmannschaften Auswärtsspiele bei der SG Herleshausen/N. Die SG ist nur schwer aus den Startlöchern gekommen und belegt nach vier Spielen den 11. Tabellenplatz. In den bisherigen zwei Heimspielen gab es einen Sieg und eine Niederlage und in den letzten beiden Spielen kassierte die Mannschaft von Trainer Thomas Hesse zwei Niederlagen. Der VfL, der bisher eine gute Saisonbilanz vorzuweisen hat, möchte Revanche nehmen für die beiden Niederlagen in der vorigen Saison. Schiedsrichter: Mario Rehbein (Weidenhausen) Statistik  Pressevorschau

Nach zwei Siegen in Folge hofft die II. Mannschaft im Spiel gegen die SG H/N II auf ein weiteres Erfolgserlebnis. Die SG II liegt punktgleich mit den Gästen auf dem sechsten Tabellenplatz und hat in den Heimspielen zweimal Unentschieden gespielt. In der Saison 09/10 verlor der VfL II das Hinspiel mit 1:5, gewann aber das Rückspiel mit 2:1. Schiedsrichter: Georg Blaschzok (Sontra)

 

VfL Wanfried News /26.08.10

F-Junioren starten mit zwei Mannschaften in die Spielsaison

Zum Saisonauftakt gab es für die F-Junioren der JSG einen Sieg und eine Niederlage. Die F I-Junioren (Foto) gewannen ihr Spiel bei der TSG BSA mit 8:1 und die F II-Junioren mussten bei der JSG Meißner eine 2:11-Niederlage hinnehmen.

>>mehr

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /25.08.10

DFB-Mobil im Werrastadion

Am heutigen Mittwoch macht das DFB-Mobil Station im Werrastadion. Die Veranstaltung beginnt ab 17:30 Uhr mit einem moderierten Demo-Training durch die Stützpunkttrainer mit den F- und E-Junioren der JSG. Anschließend sind alle Interessierten zu einer Schulung mit Präsentation durch die Stützpunkttrainer im Vereinsheim eingeladen.

 

VfL Wanfried News /24.08.10

Seniorentraining

Das Training der beiden Seniorenmannschaften beginnt am kommenden Freitag bereits um 18:30 Uhr.

 

VfL Wanfried News /24.08.10

Statistik Saison 2010/2011

Wie in der Saison 2008/2009 und Saison 2009/2010 gibt es auch in dieser Saison wieder eine Statistik-Übersicht der I. Mannschaft.

>>mehr 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /23.08.10

Presseberichte vom Wochenende

Hier gibt es die Presseberichte von den Spielen der heimischen Mannschaften vom vergangenen Wochenende.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /22.08.10

Beide Seniorenmannschaften weiterhin erfolgreich

 

 

 

 

 

Wie am Freitag in Großalmerode konnte die I. Mannschaft im heutigen Heimspiel gegen die SG Lossetal II mit dem 3:3 (1:2)-Unentschieden gegen einen vermeintlichen Titelaspiranten einen Punkt holen. Bereits in der 2. Minute vergab Wilhelm Löffler die Führungschance, in der 20. Minute war es dann aber soweit. Nach einem Freistoß von Christian Feike erzielte Ilja Fischer per Kopfball das 1:0 für den VfL. Sechs Minuten später konnten die Gäste aber nach einem blitzsauberen Konter zum 1:1 ausgleichen und fünf Minuten vor der Halbzeit, ebenfalls nach einem Konter, das 1:2 erzielen. Kurz nach Wiederanpfiff hatte Christian Feike Pech mit einem Lattentreffer. Nach zwei G/R-Karten (Herwig 55./Feike 77.) spielte der VfL in Unterzahl, in der 86. Minute traf es dann einen Gästespieler. Nachdem Wilhelm Löffler noch am SG-Torwart scheiterte (70), gelang Marcell König (Foto) per Foulelfmeter der 2:2-Ausgleichstreffer (74.). Eine Minute später geriet der VfL erneut in Rückstand, als ein abgefälschter Freistoß den Pfosten traf und ein SG-Spieler nur noch den Ball einzuköpfen brauchte. Durch ein Eigentor der Gäste in der 85. Minute kam die Heimmannschaft doch noch zum gerechten 3:3. Über die gesamte Spielzeit war der VfL ein ebenbürdiger Gegner und zeigte eine tolle Moral und hat den Punkt redlich verdient. Sehr erfreulich ist auch die Tatsache, das keines der Spiele gegen die vier an der Tabellenspitze platzierten Mannschaften verloren wurde. 

VfL: Schädiger, Anhalt, Hoffmann A. (46. Sieland), Hoffmann Chr., Fischer I., Herwig, Kollmann (64. Müller Marc), Müller Manuel (79. v. Stryk), Feike, König, Löffler

Nach dem 3:0 (1:0)-Erfolg gegen den SC Roßbach konnte die II. Mannschaft das zweite Spiel in Folge gewinnen. Sebastian Jugl brachte den VfL per Kopfball in der 30. Minute in Führung. Durch zwei Tore von Edison Kamberay (60./67.) gelang der II. Mannschaft einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg.

 

VfL Wanfried News /22.08.10

Geburtstagsglückwunsch

Die VfL-Fußballabteilung gratuliert Günter Babik zu seinem heutigen 58. Geburtstag und wünscht ihm natürlich viel Gesundheit und auch alles Gute in der Zukunft.

 

VfL Wanfried News /21.08.10

Fototermin

Bitte um Anwesenheit der Spieler der I. und II. Mannschaft (auch die verletzten Spieler) am Sonntag um 13:00 Uhr im Werrastadion wegen der Aufnahme der Spieler-/Mannschaftsfotos für die Saison 2010/2011.

 

 VfL Wanfried News /21.08.10

SG Lossetal II und SC Roßbach zu Gast im Werrastadion

Nach dem gestrigen Spiel und dem Punktgewinn in Großalmerode wartet auf dem VfL am Sonntag, 15:00 Uhr, im Werrastadion mit der SG Lossetal II eine weitere Spitzenmannschaft. Die Gäste gehören zu den Meisterschaftsfavoriten, sind verlustpunktfrei in die Saison gestartet und gewannen am Sonntag zu Hause gegen die SG Herl./N. mit 3:2. Vielleicht geling dem VfL in diesem Spiel erneut einem Favoriten ein Bein zu stellen. Schiedsrichter: Mario Ziegler (Hausen)  Statistik

Im Vorspiel trifft die II. Mannschaft um 13:15 Uhr auf den Tabellenvorletzten SC Roßbach. Der SC ist bisher noch sieglos und verlor sein einziges Auswärtsspiel bei der SG Hopf./H. II mit 1:2, holte am Sonntag gegen die SG Herl./N. II aber ein 2:2-Unentschieden. Bei einem Erfolg könnte sich die II. Mannschaft weiter von den Abstiegplätzen entfernen.

SR: Torsten Becker (Frieda)

 

VfL Wanfried News /20.08.10

Überraschendes 1:1-Unentschieden beim FC Großalmerode

In dem heutigen Auswärtsspiel, das auf gutem Kreisoberliga-Niveau stand, erreichte der VfL beim Favoriten FC Großalmerode ein verdientes 1:1 (0:1)-Remis. Durch einen VfL-Abwehrfehler begünstigt, ging die Heimmannschaft durch Nickel bereits in der 13. Minute mit 1:0 in Führung. Im ersten Spielabschnitt hatte der FC leichte Spielvorteile, die ersatzgeschwächt angetretenen Gäste steigerten sich aber in der zweiten Halbzeit. Beide Teams boten in dieser Partie einen offenen Schlagabtausch. Nach einem Freistoß von Johannes Kollmann köpfte Wilhelm Löffler den Ball an den Pfosten und Manuel Müller war dann zur Stelle und markierte den mittlerweile verdienten 1:1-Ausgleichstreffer in der 57. Minute. Das Spiel blieb bis zum Schlusspfiff spannend. In den Schlussminuten hatten dann beide Mannschaften noch sehr gute Torchancen. Zuerst verfehlte Christian Feike nur knapp das FC-Gehäuse, im Gegenzug hatte der VfL bei einem Lattentreffer Glück. Der VfL zeigte eine insgesamt gute Leistung und kletterte in der Tabelle auf den 7. Platz.  

 

VfL Wanfried News /20.08.10

Dritter Platz für die E-Junioren

Die E-Junioren der JSG nahmen am vergangenen Samstag an einem Turnier in Walburg teil. An dem Turnier mit sieben Mannschaften spielte jeder gegen jeden. Bericht  Bilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /19.08.10

Aufgebot für das Spiel in Großalmerode

Folgende Spieler treffen sich um 17:00 Uhr am Wanfrieder Hof:

Schädiger, Wagner  -  Fischer, Labrini, Herwig, Anhalt, C. u. A. Hoffmann, Kux, Manuel Müller, Marc Müller, v. Stryk, Feike, Löffler, Kollmann, König 

 

VfL Wanfried News /19.08.10

VfL beim FC Großalmerode zu Gast

 

 

 

 

Im Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten FC Großalmerode am Freitag, 19:00 Uhr, steht der VfL vor einer hohen Hürde. Der Absteiger aus der Gruppenliga hat seine bisherigen zwei Heimspiele gewonnen (u.a. 2:1 gg. SVR) und war auch am vergangenen Sonntag beim starken Aufsteiger SG Hopfelde/H. mit 3:2 erfolgreich. Die I. Mannschaft hat in diesem Spiel gegen den Favoriten nichts zu verlieren, hofft aber auf eine Überraschung. Die Partie im Schwarzenbergstadion wird von Schiedsrichter Maximilian Lachmann (Reichensachsen) geleitet. 

Statistik  

 

VfL Wanfried News /18.08.10

In eigener Sache

Neben der neu eingestellten Rubrik JSG-Junioren wurde auch das JSG-Archiv aktualisiert, das bis in das Jahr 2006 zurückreicht. 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /17.08.10

Seniorentraining und Arbeitseinsatz

Es wird noch einmal darauf hingewiesen, das in dieser Woche das Seniorentraining nur am morgigen Mittwoch, 19:00 Uhr, statt-

findet. Wie bereits angekündigt, treffen sich die Mitglieder der Fußballabteilung am Samstag, ab 09:30 Uhr zu einem Arbeitseinsatz im Werrastadion. Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen. Das Saisonfoto 2010/2011 mit beiden Teams wird am Sonntag kurz vor dem Spiel der II. Mannschaft (13:15 Uhr) gemacht.

 

VfL Wanfried News /17.08.10

JSG-Spielpläne Saison 2010/2011 - Teil II

Vollbild anzeigen

Bevor in der kommenden Woche die neue Saison beginnt, stehen die Spielpläne der D-Junioren und

Bambinis zum downloaden bereit.

 

 

 

 

VfL Wanfried News /16.08.10

Presseberichte vom Wochenende

Die Presseberichte von den Spielen der Mannschaften vom vergangenen Wochenende gibt es 

>>hier

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /16.08.10

C-Junioren nehmen nicht am Spielbetrieb teil

Für die kommende Saison 2010/2011 wird von der JSG FSA/Wanfried keine Mannschaft der C-Junioren gemeldet. 

>>mehr

 

VfL Wanfried News /15.08.10

Erfolgreicher Sonntag für den VfL

Souverän mit 6:1 (2:0) gewann heute die I. Mannschaft beim TSV Wichmannshausen II. Nachdem Christian Feike nach zehn Minuten am TSV-Torwart noch scheiterte, erzielte Manuel Müller in der 15. Minute die 1:0-Führung für den VfL. Weitere vier Minuten später vergab Johannes Kollmann eine weitere gute VfL-Torchance. Die einzige TSV-Möglichkeit in der ersten Halbzeit durch einen Freistoß parierte VfL-Schlussmann Markus Schädiger (26.). Das längst verdiente 2:0 gelang Marcell König durch einen sicher verwandelten Foulelfmeter (35.). Nach einer Flanke von Sascha Herwig erhöhte Manuel Müller per Kopfball auf 3:0 (47.), ehe Wilhelm Löffler den Treffer zu 4:0 erzielte (57.). Für das Tor zum 5:0 war Sascha Herwig verantwortlich, die gute Vorarbeit kam von Wilhelm Löffler (64.). Ab der 66. Minute spielte die Heimelf in Unterzahl (Rote-Karte Reimuth). Holger Dietl konnte zwar in der 69. Minute per Foulelfmeter auf 5:1 verkürzen, Karim Labrini machte aber in der 81. Minute das halbe Dutzend zum 6:1 voll. Es war ein auch in dieser Höhe verdienter VfL-Erfolg. 

VfL: Schädiger, Müller Marc, Haag (67. Labrini), Fischer I., Anhalt (53. Löffler), Hoffmann Chr., Herwig, Kollmann, Mueller Manuel, König, Feike

Einen sehr wichtigen und verdienten 2:1 (0:0)-Auswärtssieg landete die II. Mannschaft bei der SG Lossetal III. In einem Spiel mit wenig Torchancen brachte "VfL-Oldie" Mario Hermann die II. Mannschaft mit einem wunderschönen Kopfball in der 70. Minute mit 1:0 in Führung, die Patrick Kux per Handelfmeter auf 2:0 ausbaute (78.). In der 85. Minute konnte die Heimmannschaft zwar noch auf 2:1 verkürzen, es blieb aber beim 2:1-Sieg der Gäste. Die Notelf setzte die Marschrichtung gut um und spielte taktisch sehr diszipliniert. Marco Zölfl bedankt sich bei Mario Hermann, Thomas Jugl und "Katsche" Kalwinsky für ihren Einsatz. Negativ anzumerken sind die teilweise zwielichtigen Absagen einiger Spieler kurz vor der Abfahrt. Hier sollte einmal über die "Teamfähigkeit" nachgedacht werden.

 

VfL Wanfried News /15.08.10

Geburtstagsglückwünsche

Patrick Bornschier feiert heute seinen 20. Geburtstag und Heinrich Gebhard wird heute 21 Jahre alt. Die VfL-Fußballabteilung gratuliert beiden recht herzlich und wünscht viel Gesundheit und alles Gute in der Zukunft.

 

VfL Wanfried News /14.08.10

Vorstandssitzung

Die Mitglieder des erweiterten Vorstands der VfL-Fußballabteilung treffen sich am Dienstag, 17.08.10, um 20:15 Uhr zu einer Sitzung im Vereinsheim/Werrastadion.

 

VfL Wanfried News /13.08.10

Spiel der II. Mannschaft beginnt früher

Das Spiel der II. Mannschaft bei der SG Lossetal III am Sonntag wird bereits um 13:15 Uhr (nicht 14:15 Uhr) in Eschenstruth angepfiffen. Die Spieler der II. Mannschaft, die am Sonntag von Marco Zölfl betreut wird, treffen sich um 11:35 Uhr am Wanfrieder Hof.

 

VfL Wanfried News /13.08.10

JSG-Betreuersitzung

Am Montag, 16.08.10, findet um 19:30 Uhr im Vereinsheim/Werrastadion eine Betreuersitzung der JSG FSA/Wanfried statt.

 

VfL Wanfried News /13.08.10

Erneut zwei Auswärtsspiele für VfL-Teams

Nach der deutlichen Niederlage in Hopfelde spielt die I. Mannschaft am Sonntag, 13:15 Uhr, beim TSV Wichmannshausen II. Der TSV II, der heute bei der SG Herl./N antreten muss, belegt nach zwei Spielen den 9. Tabellenplatz und verlor am letzten Sonntag zu Hause gegen die SG Lossetal II mit 1:2. In der Saison 09/10 verlor der VfL das Heimspiel mit 0:4, erreichte aber in Wichmannshausen ein 2:2-

Unentschieden. Der Torschütze zum 2:2-Ausgleichstreffer war damals Marc Müller (Foto). Die Partie wird von Schiedsrichter Fabian Morbach (Rambach) geleitet. Statistik

Ebenfalls ein Auswärtsspiel bestreitet die II. Mannschaft am Sonntag, 14:15 Uhr, beim Tabellen-11. SG Lossetal III, die gestern Abend bei der SG Herl./N. II ein 1:1-Unentschieden erreichte und in den bisherigen zwei Spielen zweimal Remis spielte. In der vorigen Saison musste der VfL II mit 1:2 bzw. 2:5 zwei Niederlagen einstecken, hofft aber am Sonntag auf den ersten Punktgewinn in der neuen Saison.

Schiedsrichter: Jens Ludwig (Hasselbach)

 

 

 

 

VfL Wanfried News /12.08.10

JSG-Spielpläne Saison 2010/2011 - Teil I

Vollbild anzeigen

Nach den Sommerferien rollt auch wieder der Fußball bei Junioren der JSG FSA/Wanfried. Die F-Junioren bestreiten am 23.08., die B-Junioren am 24.08. und die E-Junioren am 28.08.10 ihre ersten Spiele in der neuen Saison.

Spielplan B-Junioren  Spielplan E-Junioren  Spielplan F-Junioren

 

 

VfL Wanfried News /11.08.10

Kalenderblatt "Juli"

In einem Freundschaftsspiel verlor der VfL im Jahr 1984 gegen die Oberligamannschaft von Viktoria Sindlingen knapp mit 3:4 (Foto). Weitere Ereignisse rund um den Wanfrieder Fußball aus den vergangenen Jahren gibt es >>hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /10.08.10

Trainingsstart bei den JSG-Junioren

Vollbild anzeigen

Am heutigen Dienstag, 18:00 Uhr, ist der Trainingsbeginn für die B/C-Junioren der JSG auf dem Sportplatz in Frieda. Die JSG-Bambinis steigen am Freitag, 16:30 Uhr, ebenfalls in Frieda, in das Training ein. Den Terminplan der F-Junioren gibt es >>hier zum downloaden.  Trainingszeiten der JSG-Mannschaften

 

 

 

VfL Wanfried News /09.08.10

Presseberichte vom Wochenende

Die ausführliche Presserundschau von den Spielen der heimischen Mannschaften vom Freitag bis Sonntag gibt es >>hier

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /09.08.10

Geburtstagsglückwunsch

Die VfL-Fußballabteilung gratuliert Franz-Josef Riesinger zu seinem heutigen 38. Geburtstag und wünscht ihm viel Gesundheit und alles Gute in der Zukunft.

 

VfL Wanfried News /08.08.10

Zwei 1:5-Niederlagen gegen die SG Hopfelde/Hollstein

Nach dem Kraftakt vom Spiel am Freitag gegen den SVR verlor heute die I. Mannschaft mit 1:5 (0:0) bei der SG Hopfelde/Hollstein. Bereits nach einer Viertelstunde schied VfL-Torwart Moritz Wagner verletzungsbedingt aus, der dann von Markus Schädiger ersetzt wurde und eine gute Partie ablieferte. In einem in der ersten Halbzeit intensiv geführten Spiel hatten Karim Labrini und Wilhelm Löffler klare Tormöglichkeiten zur VfL-Führung, die aber nicht genutzt wurden. Im zweiten Spielabschnitt wurde die Heimmannschaft deutlich stärker und ging in der 60. Minute mit 1:0 in Führung. Mit einem Doppelschlag in der 62. bzw. 65. Minute baute die SG die Führung auf 3:0 aus. Das 4:0 folgte in der 75. Minute, ehe Hubertus Anhalt per Foulelfmeter auf 4:1 verkürzen konnte (84.). Zwei Minuten vor dem Schlusspfiff erzielte der Gastgeber den Treffer zum 5:1-Endstand. Aufgrund der zweiten Halbzeit war es ein verdienter Sieg der Heimmannschaft, der aber um 1 bis 2 Tore zu hoch ausfiel. Hauptursache für die klare Niederlage war der deutliche Substanzverlust in der Mannschaft und auch die augenblicklich dünne Personaldecke. 

Von Beginn an war für die II. Mannschaft bei ihrer 1:5 (0:3)-Niederlage gegen die SG H/H II nichts zu holen. Von Kampfgeist und Gegenwehr war seitens des VfL II nichts zu sehen. Mit drei Niederlagen in drei Spielen und mit der heutigen Einstellung geht die II. Mannschaft schweren Zeiten entgegen. Torfolge: 1:0 (10.), 2:0 (21.), 3:0 (28.), 4:0 (69.), 5:0 (80.), 5:1 Gebhard H. (84./FE)

 

VfL Wanfried News /08.08.10

Alte Herren spielen einen Tag früher

Die Partie der Alten Herren gegen SV Eintracht Ifta wurde um einen Tag auf Freitag, 20.08.10, vorverlegt. Spielbeginn in Ifta ist um 19:00 Uhr und der Treffpunkt zur Abfahrt ist um 18:10 Uhr am Wanfrieder Hof.

 

VfL Wanfried News /07.08.10

Beide VfL-Mannschaft treten am Sonntag auswärts an

Nach zwei Unentschieden zu Saisonbeginn geht die Reise der I. Mannschaft am Sonntag, 15:00 Uhr, zum stark eingeschätzten Aufsteiger SG Hopfelde/Hollstein, der die Auftaktbegegnung am vergangenen Sonntag zu Hause gegen die SG Lossetal II mit 1:3 verloren hatte. Gegen das Team von Trainer Kilci möchte der VfL den bisher positiven Trend in seinem schweren Auftaktprogramm fortsetzten. Die Begegnung in Hopfelde wird von Schiedsrichter Daniel Heist (Hertingshausen) geleitet. Statistik

Die II. Mannschaft spielt im Vorspiel um 13:15 Uhr gegen die SG H/H II. Der Gastgeber ist nach einem Sieg und einem Remis noch ungeschlagen, der VfL II steht nach zwei Niederlagen bereits zu Saisonbeginn unter Druck. Schiedsrichter: Astrit Dumi (Germerode)

 

VfL Wanfried News /06.08.10

VfL erreicht 2:2-Unentschieden gegen den SV Reichensachsen

Zu einem überraschenden, aber auch verdienten 2:2 (0:2)-Unentschieden kam heute Abend im Werrastadion der VfL gegen den SV Reichensachsen. Im ersten Spielabschnitt waren die Gäste die bessere Mannschaft und wurden auch ihrer Favoritenrolle gerecht. Folgerichtig ging der SVR durch zwei Tore (11./24. Minute) mit 0:2 in Führung. Wer aber gedacht hatte, die Partie wäre gelaufen, hatte sich getäuscht. Der VfL drückte in der zweiten Halbzeit auf den Anschlusstreffer und gestaltete das Spiel mehr als ausgeglichen. VfL-"Goalgetter" Wilhelm Löffler war es dann auch, der in der 71. Minute den Treffer zum 1:2 erzielte. Kurz danach vergaben Wilhelm Löffler und Michael Haag zwei Großchancen zum Ausgleich. Im Laufe der zweiten Halbzeit verloren beiden Mannschaften einen Spieler durch eine G/R-Karte (VfL Anhalt). Großer Jubel im VfL-Lager dann in der 92. Minute: Durch einen platzierten Weitschuss gelang Christian Feike (Foto) der letztendlich verdiente 2:2-Ausgleichstreffer. In der Nachspielzeit erhielt ein weiterer SVR-Spieler die G/R-Karte. Die Mannschaft von Trainer Stefan Konklowsky bot besonders im zweiten Spielabschnitt eine sehr gute kämpferische Leistung. Presse

 

 

 

VfL Wanfried News /06.08.10

Seniorentraining

In der kommenden Woche findet das Seniorentraining am Dienstag und Donnerstag (im Anschluss Spielersitzung) statt. In der 33. KW wird nur am Mittwoch, 18.08.10, trainiert (Doppelspieltag 20./22.08.10).

 

VfL Wanfried News /05.08.10

Schweres Heimspiel für den VfL

 

 

 

 

Nach dem torlosen Unentschieden bei der SG Wehretal erwartet die I. Mannschaft am Freitag um 18:30 Uhr im ersten Heimspiel der Saison den Meisterschaftsfavoriten SV Reichensachsen. Der SVR gewann sein Auftakt-

spiel am Sonntag gegen die 'SG Herl./N. mit 3:1. In den vergangenen acht Meisterschaftsspielen gegen die Gäste konnte der VfL zwar bisher nur ein Punkt erreichen, vielleicht ist am Freitag trotzdem ein Überraschung möglich. Statistik

Schiedsrichter der Begegnung ist Christian Feige (Weidenhausen)

 

VfL Wanfried News /04.08.10

II. Mannschaft mit unnötiger Niederlage

Trotz einer Leistungssteigerung gegenüber dem Wehretal-Spiel unterlag heute Abend die II. Mannschaft im Werrastadion gegen den SV Hörne mit 3:4 (0:1). Die Heimmannschaft war über die gesamte Partie hinweg die spielbestimmende und dominierende Mannschaft, versäumte es aber die vielen Torchancen zu nutzen. Der SV spielte dagegen effektiv und erzielte die Treffer in der 13. und 52. Minute zur 0:2-Führung. Zwar konnte Sascha Herwig per Foulelfmeter zum 1:2 verkürzen (61.), die Gäste erhöhten aber durch einen Eigentor von Lippold auf 1:3 (73.). Zwei Minuten später gelang Sascha Herwig das Tor zum 2:3 und Eugen Fischer glich in der 82. Minute zum 3:3 aus. Durch einen Foulelfmeter fünf Minuten vor dem Spielende erzielten die Gäste den 3:4-Endstand.

 

VfL Wanfried News /04.08.10

Arbeitseinsatz im Werrastadion

Am Samstag, 21.08.10, ab 09:30 Uhr, treffen sich die Spieler und Mitglieder der VfL-Fußballabteilung zu einem Arbeitseinsatz im Werrastadion/neuer Trainingsplatz. Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen.

 

VfL Wanfried News /03.08.10

Heimspielpremiere für die II. Mannschaft

Nach der Auftaktniederlage bei der SG Wehretal II erwartet die II. Mannschaft am Mittwoch, 19:00 Uhr, Werrastadion, die Gäste vom SV Hörne. Der SV startete mit einem Auswärtssieg beim ESV Walburg in die Saison, verlor aber am Sonntag zu Hause gegen die SG H/N II mit 0:1. In der vergangenen Serie gewann die II. Mannschaft das Hinspiel mit 6:2, unterlag aber auswärts mit 0:2. 

SR: Dirk Maur (Hess. Schweiz)

 

VfL Wanfried News /02.08.10

Presseberichte vom Wochenende

Wie in der vergangenen Saison gibt es auch heute wieder die Presseberichte über die Spiele der heimischen Vereine vom Wochenende in der Verbandsliga, Gruppenliga und Kreisoberliga.

>>mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VfL Wanfried News /02.08.10

Trainingsbeginn bei den E-Junioren

Am morgigen Dienstag findet der Trainingsauftakt für die E-Junioren der JSG um 17:30 Uhr auf dem Sportplatz in Aue statt.

 

VfL Wanfried News /01.08.10

I. Mannschaft holt Auswärtspunkt; Niederlage für II. Mannschaft

Zu einem insgesamt gerechten 0:0-Unentschieden kam heute Nachmittag im ersten Saisonspiel die I. Mannschaft bei der SG Wehretal. In diesem Kreisderby hatten beiden Mannschaften Torchancen hüben wie drüben. So hatten auf VfL-Seite Wilhelm Löffler, Christian Feike und Johannes Kollmann gute Möglichkeiten. Auf der Gegenseite verhinderte Torwart Moritz Wagner mit guten Paraden die Führung für die SG. Glück hatten die Gäste kurz vor dem Spielende, als ein SG-Spieler nur die Latte traf. In den letzten zehn Minuten spielte der VfL in Unterzahl, da Christian Feike die Gelb-Rote-Karte erhielt. Aufgrund der dünnen Personaldecke zeigte sich VfL-Coach Stefan Konklowsky aber unter dem Strich zufrieden mit dem Auswärtspunkt.

VfL: Wagner, Anhalt, Fischer I., Hoffmann Chr., Hoffmann A. (60. Labrini), Müller Manuel, Herwig (75. Kamberay), Kollmann (85. Kux), Feike, Löffler, König

Die II. Mannschaft musste im Vorspiel gegen die SG Wehretal II eine 1:3 (1:3)-Auswärtsniederlage hinnehmen. Bereits in der 7. Minute ging der Gastgeber mit 1:0 in Führung, drei Minuten später konnte aber VfL-Stürmer Bley den 1:1-Ausgleich erzielen. Durch zwei Tore in der 22. bzw. 31. Minute ging die SG II erneut mit 3:1 in Führung, die die Heimmannschaft bis zum Spielende auch nicht mehr aus der Hand gab. Der VfL II hielt lange Zeit gut mit und hatte auch einige sehr gute Torchancen. Ein Unentschieden in der ausgeglichen Partie wäre für die II. Mannschaft verdient gewesen.

VfL: Schädiger, Jugl, Lippold, Kux, Bornschier, Schuchardt, Kamberay (46. Gebhard), Kneiding, Fischer E., Bley, Ruppel