Archiv Hallenrunde 2006/2007

 

A-Junioren

 

A-Junioren Hallensaison 2006/2007 - Zwischenrunde -

 

2. Spieltag in der Zwischenrunde

 

Sonntag, 04. Februar 2007  Sporthalle Wanfried,

 

16

13:30   Pl.1

SV Reichensachsen I

-

SV 07 Eschwege

0:1

17

13:44   Pl.1 

TSV Wichmannshausen

-

FC Großalmerode

1:0

18

13:58   Pl.1

SG Witzenhausen

-

JSG FSA/Wanfried

0:0

19

14:12   Pl.1

FC Großalmerode

-

SV Reichensachsen I 

2:0

20

14:26   Pl.1

SG Witzenhausen

-

TSV Wichmannshausen

0:2

21

14:40   Pl.1

JSG FSA/Wanfried 

-

SV 07 Eschwege

0:1

22

14:54   Pl.1

SV Reichensachsen I

-

SG Witzenhausen

0:1

23

15:08   Pl.1 

SV 07 Eschwege

-

FC Großalmerode 

2:0

24

15:22   Pl.1

TSV Wichmannshausen 

-

JSG FSA/Wanfried 

0:2

Tore: S. Jugl, M. König

25

15:36   Pl.1

SG Witzenhausen 

-

SV 07 Eschwege

1:0

26

15:50   Pl.1

TSV Wichmannshausen

-

SV Reichensachsen I

1:0

27

16:04   Pl.1 

JSG FSA/Wanfried

-

FC Großalmerode

0:2

28

16:18   Pl.1

SV 07 Eschwege

--

TSV Wichmannshausen 

3:2

29

16:32   Pl.1

SV Reichensachsen I 

-

JSG FSA/Wanfried 

2:0

30

16:46   Pl.1

FC Großalmerode

-

SG Witzenhausen

2:0

 

Abschlusstabelle

Verein

Sp.

Tore

Diff.

Pkte

1.

SV 07 Eschwege

10

16:4

12

25

2.

TSV Wichmannshausen 

10

9:10

-1

16

3.

SG Witzenhausen

10

10:9

1

14

4.

FC Großalmerode

10

8:11

-3

10

5.

JSG FSA/Wanfried

10

5:8

-3

10

6.

SV Reichensachsen I

10

5:11

-6

10

 

Die Mannschaften mit Tabellenplatz 1 bis 4 haben sich für die Endrunde qualifiziert.  

 

 

A-Junioren Hallensaison 2006/2007 - Zwischenrunde -

 

Sonntag, 21. Januar 2007  Sporthalle  B S A

 

Zufriedenstellend verlief der 1. Spieltag in der Zwischenrunde. Alle Spiele der JSG wurden sehr diszipliniert

und auch ohne nennenswerten Fehler absolviert. Leichte Konzentrationsschwierigkeiten zum Ende der 

jeweiligen Spiele verhinderten weitere Erfolge. So mussten wir gegen Eschwege 07 eine Minute vor dem 

Abpfiff den 1:1-Ausgleich hinnehmen. 

Schwächen in der Ballannahme und dem Passspiel wurden durch guten Einsatz und Kampf um den Ball

wieder ausgeglichen. Insgesamt war es eine gute Gesamtleistung der Mannschaft.

  

Spielaufstellung: 

Sebastian Döring, Sebastian Jugl, Manuel Müller, Roman Kneiding (1 Tor), Nico Marquardt, Marcel König 

(2 Tore) Shamal Krug und Dominik König

 

1

13:30   Pl.1

SV Reichensachsen I

-

SV 07 Eschwege

0-4

2

13:44   Pl.1 

TSV Wichmannshausen

-

FC Großalmerode

1-1

3

13:58   Pl.1

SG Witzenhausen

-

JSG FSA/Wanfried

1-1  Roman Kneiding

4

14:12   Pl.1

FC Großalmerode

-

SV Reichensachsen I 

0-1

5

14:26   Pl.1

SG Witzenhausen

-

TSV Wichmannshausen

2-0

6

14:40   Pl.1

JSG FSA/Wanfried 

-

SV 07 Eschwege

1-1  Marcel König

7

14:54   Pl.1

SV Reichensachsen I

-

SG Witzenhausen

2-1

8

15:08   Pl.1 

SV 07 Eschwege

-

FC Großalmerode 

1-0

9

15:22   Pl.1

TSV Wichmannshausen 

-

JSG FSA/Wanfried 

1-0

10

15:36   Pl.1

SG Witzenhausen 

-

SV 07 Eschwege

0-1

11

15:50   Pl.1

TSV Wichmannshausen

-

SV Reichensachsen I

1-0

12

16:04   Pl.1 

JSG FSA/Wanfried

-

FC Großalmerode

1-0  Marcel König

13

16:18   Pl.1

SV 07 Eschwege

--

TSV Wichmannshausen 

2-0

14

16:32   Pl.1

SV Reichensachsen I 

-

JSG FSA/Wanfried 

0-0

15

16:46   Pl.1

FC Großalmerode

-

SG Witzenhausen

1-4

 

2. Spieltag 17.12.06 Sporthalle Witzenhausen

 

Mit einer deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem 1. Spieltag (2 Punkte) erreichten die A-Junioren

heute in Witzenhausen in ihren Spielen 9 Punkte.

 

Ergebnisse

 

SV 07 Eschwege

-

JSG FSA/Wanfried

1:1  Torschütze Roman Kneiding

SC Niederhone

-

JSG FSA/Wanfried

1:2  Torschützen Manuel Müller, Marcell König

SV Reichensachsen II

-

JSG FSA/Wanfried

1:0

JSG Witzenhausen

-

JSG FSA/Wanfried

0:0

FC Großalmerode

-

JSG FSA/Wanfried

0:0

JSG H/N/U/Netra

-

JSG FSA/Wanfried

0:1  Torschütze Shamal Krug

 

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:

Sebastian Döring, Sebastian Jugl, Roman Kneiding, Marcell König, Nico Marquardt, Shamal Krug

und Manuel Müller

 

Tabelle

 

1.

JSG H/N/U/Netra

12

12:6

24

2.

FC Großalmerode

12

13:5

23

3.

SV Reichensachsen II

12

18:5

22

4.

SV 07 Eschwege

12

18:9

20

5.

JSG Witzenhausen

12

10:9

12

6.

JSG FSA/Wanfried

12

4:14

11

7.

SC Niederhone

12

4:31

1

 

(Quelle WR)

 

 

1. Spieltag 10.12.06 Sporthalle Großalmerode

 

Ohne Torerfolg und mit nur zwei unentschieden begann für die A-Junioren die Hallenserie 2006/2007

Zum Einsatz kamen: S. Jugl, Sh. Krug, S. Beck, M. Müller, S. Döring, D. König und M. König

 

Ergebnisse

 

SV 07 Eschwege

-

JSG FSA/Wanfried

3:0

SC Niederhone

-

JSG FSA/Wanfried

0:0

SV Reichensachsen II

-

JSG FSA/Wanfried

6:0

JSG Witzenhausen

-

JSG FSA/Wanfried

0:0

FC Großalmerode

-

JSG FSA/Wanfried

1:0

JSG H/N/U/Netra

-

JSG FSA/Wanfried

1:0

 

Tabelle

 

1.

FC Großalmerode

6

9:1

14

2.

SV Reichensachsen II

6

11:3

11

3.

JSG H/N/U/Netra

6

4:4

11

4.

SV 07 Eschwege

6

9:4

10

5.

JSG Witzenhausen

6

5:2

7

6.

JSG FSA/Wanfried

6

0:11

2

7.

SC Niederhone

6

3:16

1

 

 

A - Junioren

 

Insgesamt wurden 14 Mannschaften für die diesjährige Hallenrunde gemeldet.

 

Die JSG spielt in der Vorrunde in der Gruppe A:

 

1. SV 07 Eschwege

2. JSG H/N/U/Netra

3. SV Reichensachsen II

4. JSG Witzenhausen

5. FC Großalmerode

6. SC Niederhone

7. JSG FSA/Wanfried

 

Die Vorrunde wurde in 2 Gruppen mit jeweils 7 Mannschaften eingeteilt. Am Ende von 2 Spieltagen scheidet

der jeweils Tabellenletzte der Gruppe A u. B aus.

Die verbleibenden 12 Mannschaften spielen in der Zwischenrunde in 2 Gruppen zu je 6 Mannschaften an zwei Spieltagen.

Die 4 besten Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde.

Die beiden Endspielteilnehmer qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaften.

 

Gruppe A

Vorrunde

1. Spieltag, Sonntag, 10.12.06, 10:00 Uhr, Sporthalle Großalmerode

2. Spieltag, Sonntag, 17.12.06, 10:00 Uhr, Sporthalle Witzenhausen

 

Zwischenrunde

3. Spieltag, Sonntag, 21.01.07, 10:00 Uhr, Sporthalle BSA

4. Spieltag, Samstag, 04.02.07, 10:00 Uhr, Sporthalle Wanfried

 

Endrunde

5. Spieltag, Sonntag, 11.02.07, 13:00 Uhr, Berufl. Schulen Eschwege

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

B-Junioren

Endrunde um die Hallenkreismeisterschaft - B-Junioren -

Sonntag, 11. Februar  2007, Sporthalle Berufliche Schulen, Eschwege

 

Der Start in die Endrunde verlief optimal, denn die zum Kreis der Titelanwärter zählende Mannschaft

von SV 07 Eschwege wurde durch ein Tor von Lukas Harbich mit 1:0 bezwungen. Auch im zweiten

Spiel gegen die JSG Hebenshausen/Werra hatten die B-Junioren keine größere Mühe und gewann

durch einen Treffer von Robin Roscher mit 1:0. Im letzten Spiel der Gruppenphase führte die JSG

bis kurz vor Schluss durch ein Tor von Robin Roscher mit 1:0. Leider drehte die JSG H./N./U./Netra I

das Spiel noch und erzielten den 2:1-Siegtreffer Sekunden vor dem Abpfiff. 

Als Gruppenzweiter spielte man nun im Halbfinale gegen den SV Reichensachsen und verlor mit 0:2.

 

Insgesamt kann man mit dem Abschneiden der B-Junioren bei den diesjährigen Hallenmeisterschaften

sehr zufrieden sein. Die kämpferische Einstellung der Mannschaft hat gestimmt und mit etwas mehr

Glück hätte man auch das Finale erreichen können.

 

Das Endspiel gewann die JSG H./N./U./Netra I gegen den SV Reichensachsen und wurde Kreismeister.

                                  

Tabelle:

 

1.

JSG H./N./U./Netra I

3

3:1

6 P.

2.

JSG FSA/Wanfried

3

3:2

6 P.

3.

SV 07 Eschwege

3

2:1

6 P.

4.

JSG Hebensh./Werra

3

0:3

0 P.

 

Zum Einsatz kamen folgende Spieler: 

Markus Schädiger, Robin Roscher, Lukas Harbich, Wilhelm Löffler, Karim Labrini, Manuel Müller,

Lukas Gebauer und Rene Albert

 

Zwischenrunde 28. Januar 2007, Sporthalle Großalmerode

 

2. Spieltag

 

Die B-Junioren haben ihr erstes Ziel, den Einzug in die Endrunde, erreicht. Im ersten Gruppen-

spiel gegen die JSG Meißnerland II hatte die Mannschaft noch einige Anlaufschwierigkeiten und

musste sich trotz einiger Torchancen mit einem 0:0 unentschieden begnügen. Die JSG steigerte

sich aber in den nachfolgenden Spielen kontinuierlich und so wurde die JSG Berkatal/Kam./BSA

mit 1:0 (Torschütze Robin Roscher), der FC Großalmerode II mit 2:1 (zweifacher Torschütze

Lukas Harbich) und die SG Sontra mit 3:0 (Torschützen Wilhelm Löffler (2), Karim Labrini) souverän

bezwungen. Insgesamt war es eine sehr gute Gesamtleistung der Mannschaft, die absolut verdient

den Gruppensieg errang. Die in der gesamten Zwischenrunde gezeigten Leistungen machen

Hoffung, auch in der Endrunde gute Ergebnisse zu erzielen.

 

Abschlusstabelle

 

1.

JSG FSA/Wanfried

19

2.

FC Großalmerode II

12

3..

JSG Meißnerland II

11

4.

JSG Berkatal/Kam./BSA

 8

5.

SG Sontra

 5

 

Zum Einsatz kamen folgende Spieler: 

Markus Schädiger, Robin Roscher, Lukas Harbich, Wilhelm Löffler, Karim Labrini, Manuel Müller,

Alexander Kluge, Lukas Gebauer und Christoph Bruhn

 

 

Zwischenrunde 14. Januar 2007, Elisesporthalle Bad Sooden-Allendorf

 

1. Spieltag

 

Erfolgreicher Start der JSG in die Zwischenrunde. In den ersten beiden Gruppenspiel boten die 

B-Junioren eine überzeugende Vorstellung. Nachdem das Spiel gegen Meißnerland II durch zwei 

Tore von Lukas Harbich mit 2:0 gewonnen wurde, hatte die JSG mit einem 3:0 über die JSG Berk./

Kam./BSA keine Mühe. Die Tore in diesem Spiel schossen Robin Roscher (2) und Wilhelm Löffler. 

Im dritten Spiel gab es dann eine überraschende Niederlage gegen den FC Großalmerode II. Bei 

der 1:2 Niederlage schoss Robin Roscher den einzigen Treffer. Im letzen Gruppenspiel fand die

Mannschaft wieder zur alten Stärke zurück und gewann gegen die SG Sontra mit 3:1. Die Tor-

schützen waren Lukas Harbich, Karim Labrini und Wilhelm Löffler.

Mit den Ergebnissen von heute kann die Mannschaft zuversichtlich zum Spieltag am 28.01.07

nach Großalmerode fahren.

 

Tabelle

 

1.

JSG FSA/Wanfried

4

9

9:3

2.

JSG Berk./Kam./BSA

4

7

6:4

3.

FC Großalmerode II

4

5

3:3

4.

JSG Meißnerland II

4

4

3:7

5.

SG Sontra

4

2

3:7

 

B-Junioren Hallensaison 2006/2007 - Zwischenrunde -

  

Gruppe G:

 

1. Gruppe C:

FC Großalmerode II

1. Gruppe D:

JSG Meißnerland II

2. Gruppe A:

JSG FSA/Wanfried

4. Gruppe B:

SG Sontra

3. Gruppe B:

JSG Berk./Kam./BSA

 

3. Spieltag: Sonntag, 14. Januar 2007 – Elisesporthalle Bad Sooden-Allendorf

4. Spieltag: Sonntag, 28. Januar 2007 – Sporthalle Großalmerode  

 

Spielplan

 

14.40 Uhr

FC Großalmerode II

-

SG Sontra

14.54 Uhr

JSG FSA/Wanfried 

-

JSG Meißnerland II

15.08 Uhr

JSG Berk./Kam./BSA  

-

FC Großalmerode II

15.22 Uhr

SG Sontra

-

JSG Meißnerland II

15.36 Uhr

JSG Berk./Kam./BSA

-

JSG FSA/Wanfried

15.50 Uhr

JSG Meißnerland II

-

FC Großalmerode II

16.04 Uhr 

JSG Berk./Kam./BSA

-

SG Sontra 

16.18 Uhr

JSG FSA/Wanfried

-

FC Großalmerode II

16.32 Uhr 

JSG Meißnerland II

-

JSG Berk./Kam./BSA

16.46 Uhr

SG Sontra

-

JSG FSA/Wanfried

 

Endrunde

  

Gruppe H:                                                      Gruppe I:

 

1) 1. Gruppe E………………………            1) 1. Gruppe F………………………….

 

2) 1. Gruppe G……………………...            2) 2. Gruppe E………………………….

 

3) 2. Gruppe F………………………            3) 2. Gruppe G………………………….

 

4) *......................................................    4)  *...........................................................

 

 

* Die zwei bestplatzierten Dritten aus Gruppen E, F + G

 

 

2. Spieltag

 

Mit einer durchschnittlichen Leistung haben sich heute die B-Junioren der JSG für die Zwischenrunde

qualifiziert. Diese findet am Sonntag, 14.01.07, in der Elisesporthalle in Bad Sooden-Allendorf statt.

 

Ergebnisse

 

JSG FSA/Wanfried 

-

SV 07 Eschwege

0:2

JSG FSA/Wanfried

-

FC Großalmerode I

2:1

JSG FSA/Wanfried

-

JSG Hebenshausen

0:1

JSG FSA/Wanfried

-

SC Niederhone I

3:0

 

Die Tore für die JSG schossen Wilhelm Löffler (2), Lukas Harbich (2) und Manuel Müller (1)

 

Zum Einsatz kamen: Markus Schädiger, Manuel Müller, Lukas Harbich, Robin Roscher, Alexander Kluge,

Wilhelm Löffler, Lukas Gebauer und Ferdinand von Stryk

 

 

1. Spieltag

 

Am vergangenen Sonntag traten die B-Junioren in der Sporthalle in Großalmerode zu ihrem 1. Spieltag in 

der diesjährigen Hallenrunde an.

Im ersten Spiel gegen SV 07 Eschwege machte es sich sehr bemerkbar, dass die Mannschaft sich noch 

an die Hallenbedingungen gewöhnen musste. Das Spiel ging dann klar mit 0:4 verloren. Im weiteren Verlauf

des Spieltages steigerte sich die Mannschaft kontinuierlich und so wurden die Spiele gegen den FC

Großalmerode I  mit 3:1, JSG Hebenshausen/Werra mit 2:0 und im letzten Spiel gegen den SC Niederhone I

mit 6:0 gewonnen. In diesem Spiel schoss Robin Roscher mit 8 Sekunden das schnellste Tor des Tages.

 

Die Torschützen der JSG waren Robin Roscher (4), Lukas Harbich (3), Manuel Müller (2) und Karim Labrini

sowie Alexander Kluge mit je 1 Treffer.

 

Zum Einsatz kamen: Markus Schädiger, Manuel Müller, Lukas Harbich, Robin Roscher, Alexander Kluge,

Karim Labrini, Lukas Gebauer und Ferdinand von Stryk

 

Tabelle

 

1.

SV 07 Eschwege

4

10:1

12

2.

JSG FSA/Wanfried 

4

11:5

9

3.

JSG Hebenshausen/Werra

4

4:4

6

4.

FC Großalmerode I

4

4:7

3

5.

SC Niederhone I

4

2:14

0

(WR)

 

 

B - Junioren

 

Es wurden 19 Mannschaften für die Hallenrunde gemeldet, die in vier Gruppen mit je fünf Mannschaften an zwei Vorrundenspieltagen spielen.

Nach den beiden Vorrundenspieltagen scheiden die Letzten (Fünfplatzierten) der Gruppen A, B, C und D sowie

der schlechteste Viertplazierte der Gruppen A, B, C und D aus. Die verbleibenden 15 Mannschaften spielen an

zwei Spieltagen in drei Fünfergruppen (E, F und G) die Teilnehmer für die Endrunde aus.

Für die Endrunde qualifizieren sich jeweils die beiden Gruppenersten (Erst- und Zweitplazierter der Gruppen E, F

und G) sowie die beiden besten Drittplatzierten.

Die beiden Endspielteilnehmer qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaften.

 

Die B 2-Junioren wurden von der Hallenrunde 2006/2007 zurückgezogen.

 

Gruppe A

 

1. JSG Hebenshausen/Werra

2. SC Niederhone I

3. SV 07 Eschwege

4. JSG FSA/Wanfried 

5. FC Großalmerode I

 

Gruppe A

Vorrunde

1. Spieltag, Sonntag, 03.12.06, 09:00 Uhr, Sporthalle Großalmerode

2. Spieltag, Samstag, 16.12.06, 09:00 Uhr, Sporthalle Hess. Lichtenau

 

Zwischenrunde

3. Spieltag, Sonntag, 14.01.07, Elisesporthalle BSA

4. Spieltag, Sonntag, 28.01.07, Sporthalle Großalmerode

 

Endrunde

5. Spieltag, Sonntag, 11.02.07, 09:00 Uhr, Sporthalle Berufl. Schulen Eschwege

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

C-Junioren

 

2. Spieltag am 17.12.06 in der Sporthalle Sontra

 

Ergebnisse

 

JSG FSA/Wanfried

-

JSG H/N/U/Netra II

0:4

SC Niederhone I

-

JSG FSA/Wanfried

1:0

JSG FSA/Wanfried

-

JSG Cor/Ro/Pf/Sch.

0:3

JSG FSA/Wanfried

-

SV Reichensachsen II

1:0

 

Tabelle

 

1.

SC Niederhone I

8

15:2

19

2.

JSG H/N/U/Netra II

8

12:4

17

3.

SV Reichensachsen II

8

6:8

9

4.

JSG Cor/Ro/Pf/Sch.

8

6:10

7

5.

JSG FSA/Wanfried

8

3:18

4

(Quelle WR)

 

 

1. Spieltag am 02.12.06 in der Sporthalle Reichensachsen

 

"Stark begonnen, mächtig abgestürzt und nach der Bruchlandung wieder angefangen und knapp am 

möglichen Erfolg gescheitert" So könnte das Resümee des 1. Spieltages lauten.


Das erste Spiel gegen JSG H/N/U II  wurde mit 1:2 verloren. Der Torschütze zur 1:0-Führung war Janosch 

Thomas. Im zweiten Spiel gab es dann eine Packung, denn das Spiel gegen den SC Niederhone I wurde

mit 0:6 verloren. Auch das dritte Spiel ging verloren und zwar gegen die JSG Pfaffenbachtal/Cornberg/

Rockensüß/Schemmern mit 0:1. Im letzten Spiel wurde dann ein 1:1 unentschieden gegen den SV

Reichensachsen II erreicht. Der Torschütze war auch diesmal Janosch Thomas.

In der Rückrunde am 17.12.06 besteht die Möglichkeit zur Rehabilitation und der Chance zum Erreichen 

der Zwischenrunde. Daumendrücken und eine engagierte Leistung sollten der Mannschaft dabei helfen.


Eingesetzt waren: Leonard Cassel, Julian Schädler, Philipp Pecher, Patrick Holzapfel, Patrick Hempel, 

Maxi Gajewski, Janosch Thomas und Christoph Döring.

 

Tabelle

 

1.

SC Niederhone I

4

10:0

10

2.

JSG H/N/U/Netra II

4

4:1

8

3.

SV Reichensachsen II

4

3:3

5

4.

JSG Cor/Ro/Pf/Sch.

4

2:7

3

5.

JSG FSA/Wanfried

4

2:10

1

(WR)

 

C - Junioren

 

Für die diesjährige Hallenrunde der C-Junioren wurden 31 Mannschaften gemeldet, die in fünf Gruppen mit

fünf Mannschaften und einer Gruppe mit 6 Mannschaften aufgeteilt wurden. Die Vorrunde wird an 2 Spiel-

tagen ausgetragen, die beiden Gruppenletzten der Gruppe A und die letzten der Gruppen B, C, D, E u. F

scheiden nach der Vorrunde aus.

In der Zwischenrunde spielen vier Gruppen mit sechs Mannschaften. Auch in dieser Runde werden 2

Spieltage angesetzt. Die beiden Gruppenersten qualifizieren sich für die Endrunde.

Die beiden Endspielteilnehmer nehmen an den Bezirksmeisterschaften teil.

 

Gruppe B

 

1. JSG Cor/Ro/Pf/Sch.

2. SV Reichensachsen II

3. JSG H/N/U/Netra II

4. JSG FSA/Wanfried

5. SC Niederhone I

 

Gruppe B

Vorrunde

1. Spieltag, Samstag, 02.12.06, 13:00 Uhr, Sporthalle Reichensachsen

2. Spieltag, Sonntag, 17.12.06, 15:00 Uhr, Sporthalle Sontra

 

Zwischenrunde

3. Spieltag, Samstag, 27.01.07, Sporthalle Wanfried (G/H)

                   Samstag, 27.01.07, Sporthalle Hess. Lichtenau (I/J)

4. Spieltag, Samstag, 17.02.07, Sporthalle OG Eschwege (G/H)

                   Samstag, 17.02.07, Sporthalle Witzenhausen (I/J)

 

Endrunde

5. Spieltag, Sonntag, 25.02.07, Sporthalle BSA

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

D-Junioren

 

Hallensaison 2006/2007 - Kreisklasse -

 

JSG FSA/Wanfried II dominiert die Gruppe C

 

Unsere Junioren der D-Jugend haben sich ungeschlagen die Tabellenführung in der Kreisklasse

Gruppe C gesichert. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung überzeugten Daniel Rösler

im Tor, Sascha Guba; Fredrik Höhne, Henning Ludwig, Leon Harbich, Nils Löffler und Dominik

Müller.

 

JSG FSA/Wanfried II

-

JSG Lichtenau III

1 : 0  Tor: Leon Harbich

JSG FSA/Wanfried II

-

JSG Witzenhausen II

1 : 0  Tor: Fredrik Höhne

JSG FSA/Wanfried II

-

TSV Netra

1 : 1  Tor: Fredrik Höhne

JSG FSA/Wanfried II

-

JSG Hebensh./Werra

3 : 0  Tore: Sascha Guba ; Fredrik Höhne 2

JSG FSA/Wanfried II

-

JSG Großalmerode

1 : 0  Tor: Leon Harbich

 

Tabelle

 

1.

JSG FSA/Wanfried II

5

7:1

13

2.

TSV Netra

5

7:4

10

3.

JSG Lichtenau III

5

4:5

 6

4.

JSG Großalmerode

5

2:3

 5

5.

JSG Witzenhausen II

5

1:2

 5

6.

JSG Hebensh./Werra

5

0:6

 2

 

Am 10. März gilt es in der eigenen Halle in Wanfried die gute Leistung nochmals abzurufen,

um den hoffentlich zahlreichen Zuschauern wieder tollen Jugendfussball zu bieten.

 

Thomas Kluber

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Sonntag, 18. Februar 2007  Sporthalle Wanfried

 

Zwischenrunde Rückspiele:

 

JSG FSA/Wanfríed 

.

SV 07 Eschwege IV

1 : 0   Tor: Lukas Mangold

JSG FSA/Wanfríed 

.

JSG Meißnerland

0 : 0

JSG FSA/Wanfríed 

.

TSG BSA

0 : 0

JSG FSA/Wanfríed 

.

TSV Waldkappel

3 : 1   Tore: Sophia Kluber ; Dennis Förster 2

JSG FSA/Wanfríed 

.

SV Reichensachsen 

0 : 3

 

Abschlußtabelle:

 

1.

TSG BSA

10

23

  24 : 4

2.

JSG Meißnerland

10

19

  17 : 6

3.

SV Reichensachsen II

10

17

  14 : 9

4.

TSV Waldkappel

10

12 

   7 : 17

5.

JSG FSA/Wanfried

10

11

   6 : 11

6.

SV 07 Eschwege IV

10

  4

   2 : 23

                 

Es qualifizierten sich die TSG BSA und die JSG Meißnerland für die Endrunde.

 

Es spielten: Henry Engelhardt; Nils Löffler; Frederic Komorowski; Sophia Kluber; Dennis Förster;

Lukas Mangold ; Pascal Rautenhaus

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

 

Samstag, 3. Februar 2007  Sporthalle Großalmerode

 

Zwischenrunde Hinspiele:        

 

SV 07 Eschwege IV

.

JSG FSA/Wanfríed 

1 : 0 

JSG Meißnerland

.

JSG FSA/Wandried

2 : 0

TSG BSA

.

JSG FSA/Wanfried 

0 : 1 Tor für FSA/Wfd.: Lukas Mangold

TSV Waldkappel

.

JSG FSA/Wanfried

2 : 1 Tor für FSA/Wfd.: Henry Engelhardt

SV Reichensachsen II

.

JSG FSA/Wanfried

2 : 0

 

Tabelle

 

1.

TSG BSA

5

12:4

12

2.

JSG Meißnerland

5

  8:3

  9

3.

SV Reichensachsen II

5

  8:4

  9 

4.

TSV Waldkappel

5

  4:6

  9

5.

JSG FSA/Wanfried

5

  2:7

  3

6.

SV 07 Eschwege IV

5

  1:11

  3

 

Es spielten: Lukas Mangold; Henry Engelhardt ; Nils Löffler ; Frederic Komorowski ; Sophia Kluber ; 

Pascal Rautenhaus

   

Kreisklasse Gruppe C

 

Sonntag, 25. Februar 2007  Sporthalle Witzenhausen

 

1

09:00

TSV Netra I

-

JSG Hebenshausen/Werra II

2

09:12

JSG FSA / Wanfried II

-

JSG Lichtenau III

3

09:24

TSV Netra I

-

JSG Großalmerode/He/Wi I

4

09:36 

JSG FSA / Wanfried II

-

JSG Witzenhausen II

5

09:48

JSG Großalmerode/He/Wi I

-

JSG Hebenshausen/Werra II

6

10:00

JSG Witzenhausen II

-

JSG Lichtenau III

7

10:12

TSV Netra I

-

JSG FSA / Wanfried II

8

10:24 

JSG Lichtenau III

-

JSG Hebenshausen/Werra II

9

10:36

JSG Großalmerode/He/Wi I

-

JSG Witzenhausen II

10

10:48 

JSG FSA / Wanfried II

-

JSG Hebenshausen/Werra II

11

11:00

TSV Netra I

-

JSG Lichtenau III

12

11:12

JSG Großalmerode/He/Wi I

-

JSG FSA / Wanfried II

13

11:24

JSG Witzenhausen II

-

JSG Hebenshausen/Werra II

14

11:36

JSG Großalmerode/He/Wi I

-

JSG Lichtenau III

15 

11:48

TSV Netra I

-

JSG Witzenhausen II

 

Samstag, 10. März 2007                                            Sporthalle Wanfried

 

16

12:00

JSG Hebenshausen/Werra II

-

TSV Netra I

17

12:12

JSG Lichtenau III

-

JSG FSA / Wanfried II

18

12:24

JSG Großalmerode/He/Wi I

-

TSV Netra I

19

12:36

JSG Witzenhausen II

-

JSG FSA / Wanfried II

20

12:48

JSG Hebenshausen/Werra II

-

JSG Großalmerode/He/Wi I

21

13:00

JSG Lichtenau III

-

JSG Witzenhausen II

22

13:12

JSG FSA / Wanfried II

-

TSV Netra I

23

13:24

JSG Hebenshausen/Werra II

-

JSG Lichtenau III

24

13:36

JSG Witzenhausen II

-

JSG Großalmerode/He/Wi I

25

13:48

JSG Hebenshausen/Werra II

-

JSG FSA / Wanfried II

26

14:00

JSG Lichtenau III

-

TSV Netra I

27

14:12

JSG FSA / Wanfried II

-

JSG Großalmerode/He/Wi I

28

14:24

JSG Hebenshausen/Werra II

-

JSG Witzenhausen II

29

14:36

JSG Lichtenau III

-

JSG Großalmerode/He/Wi I

30

14:48

JSG Witzenhausen II

-

TSV Netra I

 

2. Spieltag am 03.12.06, Sporthalle Berufl. Schulen Eschwege

 

Ergebnisse 

Kreisliga Gruppe A

 

SG Sontra II 

-

JSG FSA/Wanfried II  

0 : 1  Tor für FSA/Wfd.: Dominik Müller

TSV Netra II 

-

JSG FSA/Wanfried II

0 : 0

JSG FSA/Wanfried  II

-

SV 07 ESW IIII 

0 : 0  Tor für FSA/Wfd.: Nils Löffler

JSG H/N/U II  

-

JSG FSA/Wanfried II 

2 : 1 

JSG FSA/Wanfried II

-

Co/Ro/Pf/Sch II 

0 : 1

          

Abschlußtabelle:

 

1.

JSG H/N/U II

22

11 : 2

2.

SG Sontra II

18 

12 : 2

3.

SV 07 Eschwege IIII

13 

  5 : 7

4.

Co/Ro/Pf/Sch II 

10  

  3 : 7

5.

JSG FSA/Wanfried II

  9 

  5 : 7

6.

TSV Netra II 

  7

  3 : 14

                                        

Spieltage der Zwischenrunde Kreisklasse am 25.02.07 und 10.03.07

 

 

Ergebnisse 

Kreisliga Gruppe C

 

SV Reichensachsen

-

JSG FSA/Wanfried I 

0 : 0

JSG H/N/U I

-

JSG FSA/Wanfried I

4 : 0

TSV Wichmannsh.

-

JSG FSA/Wanfried I   

2 : 1  Tor für FSA/Wfd.: Krzysztof Szydlowski

SG Wehretal

-

JSG FSA/Wanfried

1 : 0

 

Abschlußtabelle:

 

1.

TSV Wichmannshausen  

20

15 : 4

2.

JSG H/N/U I 

12

12 : 8

3.

SV Reichensachsen

  8

  7 : 7

4.

JSG FSA/Wanfried I

  7

  6 : 11

5.

SG Wehretal

  7

  6 : 16

 

Spieltage der Zwischenrunde Kreisliga sind der 03.02.07 und der 18.02.07

 

 

1. Spieltag am 18.11.06, Sporthalle Berufl. Schulen Eschwege

 

Ergebnisse

Kreisliga Gruppe A

 

JSG FSA/Wanfried II

-

SG Sontra II

0 : 1

JSG FSA/Wanfried II

-

TSV Netra II

1 : 2   Tor für FSA/Wfd.: Nils Löffler

SV 07 Eschwege IV

-

JSG FSA/Wanfried II

1 : 0

JSG FSA/Wanfried II

-

JSG H/N/U II

0 : 0

JSG Co/Ro/Pf/Sch II

-

JSG FSA/Wanfried II

0 : 2   Tore für FSA/Wfd.: Dominik Müller 2       

 

Es spielten:

Dominik Müller; Nils Löffler; Sascha Guba; Henning Ludwig; Leon Harbich; Daniel Rösler;

Till Mosebach; Fredric Höhne

 

Ergebnisse       

Kreisliga Gruppe C

 

JSG FSA/Wanfried I

-

SV Reichensachsen

1 : 0   Tor für FSA/Wfd.: Krzysztof Szydlowski

JSG FSA/Wanfried I

-

JSG H/N/U I

0 : 1

JSG FSA/Wanfried I

-

TSV Wichmannshausen

0 : 1

JSG FSA/Wanfried I

-

SG Wehretal

4 : 2   Tore für FSA/Wfd.: Lukas Mangold; Dennis             

                                                                                       Förster; Krzysztof Szydlowski 2

                      

Es spielten:

Dennis Förster; Henry Engelhardt; Lukas Mangold; Frederic Komorowski; Sophia Kluber;

Pascal Rautenhaus; David Schäfer; Krzysztof Szydlowski

 

 

D - Junioren

 

Von den Vereinen wurden für die diesjährige D-Junioren-Hallenrunde 32 Mannschaften gemeldet. Diese

wurden in 6 Gruppen eingeteilt.

Es werden zwei Spieltage in der Vorrunde gespielt.

Die Letzten der 5er Gruppen und die Letzten beiden der 6er Gruppen scheiden aus. Die ausgeschiedenen

8 Mannschaften spielen den 3. u. 4. Spieltag in der Kreisklasse weiter.

Die Zwischenrunde bestreiten 24 Mannschaften, die in 4 Gruppen a 6 Mannschaften an zwei Spieltagen

die acht Teilnehmer für die Endrunde ausspielen.

Qualifiziert für die Endrunde sind jeweils die beiden Gruppenersten und Zweiten.

Die beiden Endspielteilnehmer nehmen an den Bezirksmeisterschaften teil.

 

Gruppe A

 

1. SV 07 Eschwege IV

2. JSG Co/Ro/Pfaffenb. II

3. JSG FSA/Wanfried II

4. SG Sontra II

5. JSG Herleshausen/N/U II

6. TSV Netra II

 

Gruppe C

 

1. TSV Wichmannshausen

2. JSG FSA/Wanfried I

3. SG Wehretal

4. SV Reichensachsen I

5. JSG Herleshausen/N/U I

 

Vorrunde

1. Spieltag, Samstag, 18.11.06, Sporthalle Berufl. Schulen Eschwege (A/C)

2. Spieltag, Sonntag, 03.12.06, Sporthalle Berufl. Schulen Eschwege (A/C)

 

Zwischenrunde

3. Spieltag, Samstag, 03.02.07, Sporthalle Heli (G/H)

                   Samstag, 03.02.07, Sporthalle Großalmerode (I/J)

4. Spieltag, Sonntag, 18.02.07, Sporthalle Wanfried (G/H)

                   Sonntag, 18.02.07, Sporthalle Sontra (I/J)

 

Endrunde

5. Spieltag, Samstag, 03.03.07, Sporthalle Sontra

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

E-Junioren  KL

 

E-Junioren Kreisliga Zwischenrunde 2ter Spieltag in Sontra Gruppe J

 

Am Sonntag, den 25.02., kam es in Sontra zum 2ten Spieltag der Zwischenrunde zur Hallenkreis-

meisterschaft. Hier standen sich, wie schon vor 14 Tagen in BSA, im zweiten Spiel des Tages unsere 

1te und 2te Mannschaft gegenüber. Diesmal gab es für Team II allerdings nichts zu holen, man 

verlor glatt mit 0:2. Auch in den weiteren Begegnungen konnten die Jungs nicht überzeugen, sie verloren 

alle Spiele ohne eigenen Treffer. 

Team I musste an diesem Tag den Ausfall einiger Stammspieler verschmerzen, insbesondere das Fehlen 

von Torjäger Lucas Wassmann konnte nicht aufgefangen werden und so blieb der Sieg gegen unsere 2te 

der einzige dreifache Punktgewinn des Tages. 

Leider verpassten damit beide Mannschaften den Einzug in die nächste Woche stattfindende Endrunde.

 

Ergebnisse Team II:

 

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

JSG FSA/VfL Wanfried I

0:2

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

Sontra

0:2

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

Hebensh./Werra 

0:2

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

BSA II

0:2

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

BSA I 

0:3

 

Für die JSG FSA/VfL Wanfried II kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Lee Peter, Valentin 

Siemon, Patrick Morche, Moritz Mangold, Lennart Zeuch, Dominic Just und Julian Rimbach

 

Ergebnisse Team I:

 

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

JSG FSA/VfL Wanfried II

2:0  (Tore Christopher und Tim)  

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

BSA II

0:1

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

BSA I

0:2

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

Hebensh./Werra

0:0  

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

Sontra 

0:0  

 

Für die JSG FSA/VfL Wanfried I kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Jan-Niclas Just, 

Marie Luise Ludwig, Jan Philipp Valaschek, Tim Aue,Christopher Dierks, Eric Müller und Kilian Löffler.  

 

Tabelle Gruppe J:

 

1.

BSA II

20 Pkt 

97:Tore

2.

BSA I 

17 Pkt

11:4  Tore 

3.

Hebensh./Werra

16 Pkt

13:4  Tore

4.

JSG FSA/VfL Wanfried I

14 Pkt

95:4  Tore

5.

Sontra

10 Pkt

95:10 Tore

6.

JSG FSA/VfL Wanfried II

  2 Pkt 

90:19 Tore

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

 

E-Junioren Kreisliga Zwischenrunde 1ter Spieltag in BSA Gruppe J

 

Am Sonntag den 11.02., kam es im zweiten Gruppenspiel zum Duell unserer I. und II. Mannschaft.

Da sich keines der beiden Teams entscheidend durchsetzen konnte, trennte man sich mit 0:0 

unentschieden. 

Nun aber erst einmal zu Team II

Auf Grund einer hervorragenden Torwartleistung von Lee Peter, erreichte die Mannschaft ein schmeichel-

haftes 0:0 gegen Sontra. In den anschließenden Spielen konnte man jedoch weiterhin keinen eigenen 

Torerfolg verbuchen und verlor alle drei Partien zu null! 

Team I tat sich in den folgenden Spielen ebenfalls schwer und spielte jeweils 0:0 gegen BSA II und BSA I.

Auch hier standen einige sehr gute Torwartparaden von Jan Just im Vordergrund. Mit einem gelungenen 

Endspurt und den daraus resultierenden Siegen über Hebensh./Werra und Sontra hat die Mannschaft nun 

alle Trümpfe in der Hand und kann am letzten Spieltag der Zwischenrunde den Sprung auf einen der beiden 

zum Einzug in die Hauptrunde berechtigten Plätze schaffen.

 

Ergebnisse Team II:

 

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

JSG FSA/VfL Wanfried I

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

Sontra

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

Hebensh./Werra 

0:3

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

BSA II

0:2

JSG FSA/VfL Wanfried II

-

BSA I 

0:3

            

Für die JSG FSA/VfL Wanfried II kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Lee Peter, Valentin Siemon, 

Lars Rösler, Christopher Dierks, Patrick Morche, Moritz Mangold, Lennart Zeuch, und Julian Rimbach.

 

Ergebnisse Team I:

 

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

JSG FSA/VfL Wanfried II

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

BSA II

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

BSA I

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

Hebensh./Werra

1:0  (Tor Lucas)

JSG FSA/VfL Wanfried I

-

Sontra 

2:1  (Tore 2x Lucas)

                               

Für die JSG FSA/VfL Wanfried I kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Jan-Niclas Just, 

Marie Luise Ludwig, Jan Philipp Valaschek, Sebastian Aschhoff, Lucas Wassmann, Dominic Just, 

Eric Müller und Kilian Löffler.

 

Tabelle Gruppe J:

 

1.

Hebensh./Werra 

10 Pkt 

9:1 Tore

2.

BSA II  

  9 Pkt

3:0  Tore 

3.

JSG FSA/VfL Wanfried I

  9 Pkt

3:1  Tore

4.

BSA I 

  5 Pkt

3:2 Tore

5.

Sontra

  4 Pkt

2:8 Tore

6.

JSG FSA/VfL Wanfried II

  2 Pkt 

0:8 Tore

 

MJ

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Gruppe J 

 

1

1. Gruppe D

TSG BSA II  

2

2. Gruppe B

SG Sontra

3

3. Gruppe A

JSG FSA/Wanfried II 

4

3. Gruppe F

TSG BSA I

5

4. Gruppe C

JSG FSA/Wanfried I

6

2. Gruppe 

JSG Hebensh/Werra I

 

3. Spieltag Sonntag, 11. Februar 2007 – Sporthalle BSA 

4. Spieltag Samstag, 24. Februar 2007 – Sporthalle Sontra 

 

13.00 Uhr 

TSG BSA II

-

TSG BSA I

13.12 Uhr 

JSG FSA/Wanfried II 

-

JSG FSA/Wanfried I

13.24 Uhr

SG Sontra

-

JSG Hebensh/Werra I

13.36 Uhr

JSG FSA/Wanfried I

-

TSG BSA II

13.48 Uhr

SG Sontra

-

JSG FSA/Wanfried II

14.00 Uhr

JSG Hebensh/Werra I

-

TSG BSA I

14.12 Uhr

TSG BSA II  

-

SG Sontra

14.24 Uhr 

TSG BSA I

-

JSG FSA/Wanfried I

14.36 Uhr

JSG FSA/Wanfried II 

-

JSG Hebensh/Werra I

14.48 Uhr

SG Sontra

-

TSG BSA I

15.00 Uhr

JSG FSA/Wanfried II 

-

TSG BSA II  

15.12 Uhr

JSG Hebensh/Werra I

-

JSG FSA/Wanfried I

15.24 Uhr   

TSG BSA I

-

JSG FSA/Wanfried II

15.36 Uhr

TSG BSA II  

-

JSG Hebensh/Werra I

15.48 Uhr 

JSG FSA/Wanfried I

-

SG Sontra

 

    

Hallenrunde 2006/07 der E-Junioren Kreisliga

Am Samstag, 25.11.06 ging es am 2ten Spieltag für unsere Mannschaften I und II in Sontra um den Einzug 

in die Hauptrunde der Hallenkreismeisterschaften im kommenden Jahr.

 

Den Anfang machte Team II in Gruppe A.

Im ersten Spiel lief noch alles nach Plan, einem Eigentor des Gegners folgte das 2:0 durch Dominic Just. 

Die Mannschaft hätte nun eigentlich sicher aufspielen können, doch leider ging an diesem Tag gar nichts 

mehr. Die Jungs verloren alle weiteren Spiele zu Null.  Auf Grund des guten 1ten Spieltages konnten wir uns 

jedoch als Tabellenvierter für die nächste Runde, in der dann die Mannschaften aus dem Kreis Witzenhausen 

dazu kommen, qualifizieren. 

Für die JSG FSA/Wanfried II kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Valentin Siemon, Tim Aue, 

Christopher Dierks, Patrick Morche, Moritz Mangold, Lennart Zeuch, Julian Rimbach und Dominic Just.

 

Die Ergebnisse:  

JSG FSA/Wanfried II

-

SSV Rambach

2:0  (Tore: Eigentor, Dominic Just)

JSG FSA/Wanfried II

-

JSG Meißner II 

0:3

JSG FSA/Wanfried II

-

SV Reichens. I

0:2

JSG FSA/Wanfried II

-

SG Pfaff./Sch.II

0:2

Team I in Gruppe C

Unsere I. Mannschaft machte sich in spannenden, zu meist überlegen geführten Spielen das Leben selbst 

schwer und brachte Betreuer und Eltern an den Rand der Verzweiflung. So verlor man, nach Powerplay auf den Eschweger Kasten, durch einen Sonntagsschuss wenige Sekunden vor Abpfiff, unverdient mit 1:0. Auch die 

beiden Partien gegen die bärenstarken Teams von Reichens.I und Meißner I gingen mit jeweils 1:0 denkbar knapp 

in die Hose. So war es, wie am 1ten Spieltag, das Match gegen Waldkappel, welches die Wende bringen sollte. 

Aber auch hier musste die Mannschaft einem 1:0 Rückstand hinterher laufen. Dank Ihrer Willensstärke und 

spielerischer Überlegenheit, gewann man dieses stark umkämpfte Duell jedoch durch Tore von Basti Aschhoff 

und Kili Löffler, verdient mit 2:1. Wir  ließen damit den TSV Waldkappel in der Tabelle hinter uns und zogen in 

die nächste Runde ein. 

Für die JSG FSA/Wanfried I kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Jan-Niclas Just, Marie Luise Ludwig, 

Jan Philipp Valaschek, Sebastian Aschhoff, Lucas Wassmann, Niklas Auweiler und Kilian Löffler.

 

Die Ergebnisse:

JSG FSA/Wanfried I

-

SV 07 ESW I 

0:1

JSG FSA/Wanfried I

-

SV Reichens. I

0:1

JSG FSA/Wanfried I

-

JSG Meißner I

0:1

JSG FSA/Wanfried I

-

TSV Waldkappel

2:1  (Tore Basti Aschhoff, Kili Löffler)

 

Die I. und II. Mannschaft kommen erst im nächsten Jahr wieder zum Einsatz. Für Team III. und IV. 

richten wir den 2ten  Spieltag am kommendem Samstag, den 02.12 in der Sporthalle Wanfried selbst 

aus und würden uns über jeden Besucher freuen.   

 

MJ

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Am Samstag, den 11.11. starteten wir mit unseren E-Junioren in die diesjährige Hallenrunde, dabei 

spielen wir aufgrund der hohen Spieleranzahl als einzigste Mannschaft aus dem Kreis mit vier Teams. 

Die Mannschaften I und II spielen in der leistungsstärkeren Kreisliga, die Teams III und IV in der 

Kreisklasse.

 

JSG FSA/Wanfried I (Gruppe C)

 

Unsere I. Mannschaft spielt in der stärksten Gruppe, die eindeutig von den jahrgangsälteren Reichensachsen I

und JSG Meißner I beherrscht wird. Auf Grund von Terminschwierigkeiten mussten wir auf einige Topspieler

verzichten, die an diesem Tag im Team II zum Einsatz kamen. Trotz diesen leichten Handicaps konnten

wir in allen Spielen überzeugen, leider spiegelte sich das nicht in den Ergebnissen wieder. Wir verloren

die ersten drei Spiele. Im letzten Gruppenspiel standen wir dann schon mit dem Rücken zur Wand und 

trafen auf das Team aus Waldkappel, welches wir dann verdient durch ein Tor des gut aufgelegten Kilian

Löffler mit 1:0 besiegten. 

Für die JSG FSA/Wanfried I kamen folgende Spieler zum Einsatz:

Jan Just, Marie Luise Ludwig, Lars Rösler, Kilian Löffler, Dominic Just, Lucas Wassmann und Sebastian

Aschhoff

 

Ergebnisse:

JSG FSA/Wanfried I

-

Eschwege I

0:2

JSG FSA/Wanfried I

-

Reichensachsen I

0:1

JSG FSA/Wanfried I

-

Meißner I

0:3

JSG FSA/Wanfried I

-

Waldkappel

1:0  Tor Kilian Löffler

 

Tabelle

Punkte

Tore

1.

SV Reichensachsen I

12

7:0

2.

JSG Meißner I

9

8:3

3.

SV 07 Eschwege I

3

3:5

4.

TSV Waldkappel

3

3:8

5.

JSG FSA/Wanfried I

3

1:6

 

 

JSG FSA/Wanfried II (Gruppe A)

 

In dieser ebenfalls starken Gruppe erwischten wir einen guten Start und siegten in ersten Spiel verdient

mit 2:1. Auch im zweiten Spiel lagen wir durch einen Freistoss unseres Spielmachers Tim Aue lange Zeit

mit 1:0 in Führung, leider konnten wir diese nicht halten und verloren noch mit 1:2. Nach einer weiteren

unnötigen Niederlage und einem Unentschieden besiegten wir im letzten Gruppenspiel die SG Pfaffenb/

Schem. II mit 1:0. Den Treffer erzielte Julian Rimbach nach einem Strafraumgestochere in "Gerd-Müller-

Manier" Sekunden vor dem Abpfiff. 

Für die JSG FSA/Wanfried kamen folgende Spieler zum Einsatz:

Valentin Siemon, Moritz Mangold, Tim Aue, Patrick Morche, Christopher Dierks, Lennart Zeuch und Julian 

Rimbach

 

Ergebnisse:

JSG FSA/Wanfried II 

-

SSV Rambach

2:1  Tore Julian Rimbach, Tim Aue

JSG FSA/Wanfried II

-

JSG Meißner II

1:2  Tor Tim Aue

JSG FSA/Wanfried II

-

SV 07 ESW II

0:0

JSG FSA/Wanfried II

-

SV Reichens. II

0:1

JSG FSA/Wanfried II

-

SG Pfaff./Sch. II

1:0   Tor Julian Rimbach

 

Tabelle

Punkte

Tore

1.

JSG Meißner II

15

11:2

2.

SV 07 Eschwege III

10

4:1

3.

JSG FSA/Wanfried II

7

4:4

4.

SSV Rambach

4

5:8

5

SV Reichensachsen II

4

2:8

6.

SG Pfaffenb/Sch. II

2

3:6

 

Die nächsten Hallenspieltage finden für unsere I. u. II. Mannschaft am 25.11. in Sontra statt.

Team III u. IV spielen am 2.12. in der Sporthalle in Wanfried

 

MJ

 

 

E - Junioren   Kreisliga

 

Es wurden 31 Mannschaften für die Hallenrunde gemeldet, die in einer Gruppe mit sechs Mannschaften

und fünf Gruppen mit fünf Mannschaften an zwei Vorrundenspieltagen spielen.

Nach der Vorrunde scheiden die beiden Letzten der Gruppen A, sowie die Letzten der Gruppen B,C,D,

E u. F aus.

Die ausgeschiedenen Mannschaften spielen in der Kreisklasse weiter. Die verbleibenden 24 Mannschaften

spielen an zwei Spieltagen in vier Sechser-Gruppen die Teilnehmer für die Endrunde aus.

Für die Endrunde qualifizieren sich jeweils die beiden Gruppenersten.

Die beiden Endspielteilnehmer qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaften.

 

Gruppe A

 

1. SV 07 Eschwege III

2. SG Paffenb/Sch. II

3. SSV Rambach

4. JSG Meißner II

5. SV Reichensachsen II

6. JSG FSA/Wanfried II

 

Gruppe C

 

1. SV Reichensachsen I

2. TSV Waldkappel

3. SV 07 Eschwege I

4. JSG FSA/Wanfried I

5. JSG Meißner I

 

Vorrunde

1. Spieltag, Samstag, 11.11.06, Berufliche Schulen Eschwege (A/C)

2. Spieltag, Samstag, 25.11.06, Sporthalle Sontra (A/C)

 

Zwischenrunde

3. Spieltag, Sonntag, 11.02.07, Sporthalle BSA (G/H)

                   Sonntag, 11.02.07, Sporthalle Hess. Lichtenau (I/J)

4. Spieltag, Samstag, 24.02.07, Sporthalle Sontra (G/H)

                   Samstag, 24.02.07, Berufl. Schulen (I/J)

 

Endrunde

5. Spieltag, Samstag, 03.03.07, Sporthalle Sontra

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

E-Junioren  KK

 

E-Junioren Kreisklasse 4ter Spieltag Gruppe 1 und 2 in Großalmerode

 

Am Samstag, den 03.03. fand der letzte Spieltag der Hallenrunde für unsere III und IV Mannschaft 

statt. Team III erkämpfte sich drei Unentschieden, verlor aber auch zweimal und blieb ohne eigenen 

Torerfolg. In der Tabelle belegte das Team, mit 6 Pkt und 1:8 Toren den vorletzten Platz.

Für die JSG FSA/VFL Wanfried III kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Maik Rehbein, Robin 

Herz, Justus Bockel, Paul Hartwig, Sören Krämer, Marcel Zeuch und Jan Hoßbach.

 

Die Ergebnisse:

 

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

SC Niederh. II

0:2

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

SG Pfaff./Sch. II

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

FC ESW

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

JSG Hebensh/Werra II 

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

JSG Meißnerland 

0:1

 

Team IV wusste in ihren Spielen ebenfalls nicht zu überzeugen und ging in allen Matches als Verlierer 

vom Platz. In der Tabelle belegt das Team, mit null Pkt und 0:19 Toren den letzten Platz. 

Für die JSG FSA/VFL Wanfried IV kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Valentin Siemon, 

Armend Kelmendi, Luan Kelmendi, Florian Kelmendi, Daniel Schmidt, Maxi Steinert, Maurice Deubel 

und Ann-Sophie Döring.

 

Die Ergebnisse:

JSG FSA/VfL Wanfried IV

-

SC Niederh. III 

0:1

JSG FSA/VfL Wanfried IV

-

JSG WIZ II 

0:1

JSG FSA/VfL Wanfried IV

-

JSG Meißnerl. II 

0:4

JSG FSA/VfL Wanfried IV

-

SSV Ziegenh.

0:2

 

MJ

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

E-Junioren Kreisklasse 3ter Spieltag Gruppe 2 in WIZ

 

Am Samstag, den 10.02. spielten wir mit der 3ten Mannschaft in Witzenhausen. Nachdem man das 

erste Match mit 0:1 knapp verlor, konnten die folgenden drei Spiele ausgeglichen gestaltet werden 

und endeten jeweils 0:0. Im letzten Spiel setzte es noch mal eine kräftige 1:4 Niederlage gegen die 

JSG Meißnerland. Immerhin konnte hierbei das einzige Tor erzielt werden.

  

Für die JSG FSA/VfL Wanfried III kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Maik Rehbein, 

Robin Herz, Justus Bockel, Paul Hartwig, Sören Krämer, Marcel Zeuch und Jan Hoßbach.

 

Die Ergebnisse:

 

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

SC Niederh. II

0:1

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

SG Pfaff./Sch. II

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

FC ESW

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

JSG Hebensh/Werra II 

0:0

JSG FSA/VfL Wanfried III

-

JSG Meißnerland 

1:4  (Tor Jan Hoßbach)

 

In der Tabelle belegt das Team, mit drei Pkt und 1:5 Toren den letzten Platz

 

E-Jugend Kreisklasse 3ter Spieltag Gruppe 1 in WIZ

 

Auch die 4te Mannschaft kam am Samstag in WIZ zum Einsatz. Die Jungs hatten vier Spiele, welche 

allesamt ohne eigenen Treffer verloren gingen. Hierbei muss man aber erwähnen, dass einige Spieler 

das erste Mal überhaupt für die JSG an den Ball traten. 

 

Für die JSG FSA/VfL Wanfried IV kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Valentin Siemon, 

Armend Kelmendi, Luan Kelmendi, Florian Kelmendi, Daniel Schmidt, Maxi Steinert, Maurice Deubel 

und Ann-Christine Döring

 

JSG FSA/VfL Wanfried IV

-

SC Niederh. III 

0:6

JSG FSA/VfL Wanfried IV

-

JSG WIZ II 

0:1

JSG FSA/VfL Wanfried IV

-

JSG Meißnerl. II 

0:1

JSG FSA/VfL Wanfried IV

-

SSV Ziegenh.

0:3

            

In der Tabelle belegt das Team, mit null Pkt und 0:11 Toren den letzten Platz

 

MJ

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Gruppe 1

Samstag, 10. Februar 2007  Sporthalle Witzenhausen  

 

1

11:00

JSG Witzenhausen II

-

JSG Meißnerland II

2

11:12

JSG FSA/ Wanfried IV

-

SC Niederhone III

3

11:24

JSG Meißnerland II

-

SSV Ziegenhagen

4

11:36

JSG FSA/ Wanfried IV

-

JSG Witzenhausen II

5

11:48

SC Niederhone III

-

SSV Ziegenhagen

6

12:00

JSG FSA/ Wanfried IV

-

JSG Meißnerland II

7

12:12

JSG Witzenhausen II

-

SSV Ziegenhagen

8

12:24

SC Niederhone III

-

JSG Meißnerland II

9

12:36

JSG FSA/ Wanfried IV

-

SSV Ziegenhagen

10

12:48

SC Niederhone III

-

JSG Witzenhausen II

 

Samstag, 3. März 2007  Sporthalle Großalmerode  

 

11

11:00

JSG Meißnerland II

-

JSG Witzenhausen II

12

11:12

SC Niederhone III

-

JSG FSA/ Wanfried IV

13

11:24

SSV Ziegenhagen

-

JSG Meißnerland II

14

11:36

JSG Witzenhausen II

-

JSG FSA/ Wanfried IV

15

11:48

SSV Ziegenhagen

-

SC Niederhone III

16

12:00

JSG Meißnerland II

-

JSG FSA/ Wanfried IV

17

12:12

SSV Ziegenhagen

-

JSG Witzenhausen II

18

12:24

JSG Meißnerland II

-

SC Niederhone III

19

12:36

SSV Ziegenhagen

-

JSG FSA/ Wanfried IV

20

12:48

JSG Witzenhausen II

-

SC Niederhone III

   

Gruppe 2

Samstag, 10. Februar 2007  Sporthalle Witzenhausen  

 

1

13:00

JSG FSA/ Wanfried III

-

SC Niederhone II

2

13:12

FC Eschwege

-

JSG Heb./Werra II

3

13:24

JSG FSA/ Wanfried III

-

SG Pfaff./Schemm. II

4

13:36

FC Eschwege

-

JSG Meißnerland I

5

13:48

SG Pfaff./Schemm. II

-

SC Niederhone II

6

14:00

JSG Meißnerland I

-

JSG Heb./ Werra II

7

14:12

JSG FSA/ Wanfried III

-

FC Eschwege

8

14:24 

JSG Heb./ Werra II

-

SC Niederhone II

9

14:36

SG Pfaff./Schemm. II

-

JSG Meißnerland I

10

14:48

FC Eschwege

-

SC Niederhone II

11

15:00

JSG FSA/ Wanfried III

-

JSG Heb./ Werra II

12

15:12

SG Pfaff./Schemm. II

-

FC Eschwege

13

15:24 

JSG Meißnerland I

-

SC Niederhone II

14

15:36

SG Pfaff./Schemm. II

-

JSG Heb./ Werra II

15

15:48

JSG FSA/ Wanfried III

-

JSG Meißnerland I

        

Samstag, 3. März 2007  Sporthalle Großalmerode  

 

16

13:00

SC Niederhone II

-

JSG FSA/ Wanfried III

17

13:12

JSG Heb./ Werra II

-

FC Eschwege

18

13:24

SG Pfaff./Schemm. II

-

JSG FSA/ Wanfried III

19

13:36

JSG Meißnerland I

-

FC Eschwege

20

13:48

SC Niederhone II

-

SG Pfaff./Schemm. II

21

14:00

JSG Heb./ Werra II

-

JSG Meißnerland I

22

14:12

FC Eschwege

-

JSG FSA/ Wanfried III

23

14:24 

SC Niederhone 2

-

JSG Heb./ Werra II

24

14:36

JSG Meißnerland I

-

SG Pfaff./Schemm. II

25

14:48

SC Niederhone 2

-

FC Eschwege

26

15:00

JSG Heb./ Werra II

-

JSG FSA/ Wanfried III

27

15:12

FC Eschwege

-

SG Pfaff./Schemm. II

28

15:24 

SC Niederhone II

-

JSG Meißnerland I

29

15:36

JSG Heb./ Werra II

-

SG Pfaff./Schemm. II

30

15:48

JSG Meißnerland I

-

JSG FSA/ Wanfried III

 

  

Hallenrunde 2006/07 der E-Junioren Kreisklasse

 

2. Spieltag

 

Am Samstag, 02.12. fand in der Sporthalle Wanfried der 2te Spieltag der Hallenrunde (Kreisklasse) statt. 

Zum Einsatz kamen die Spieler der III. und IV. Mannschaft. 

 

Den Anfang machte Team IV in der Gruppe A

Nach zwei Niederlagen erkämpfte sich die Mannschaft ein 0:0 gegen den FC ESW und kam im letzten 

Spiel auch zu Ihrem „Tor“, den Treffer erzielte Daniel Schmidt beim 1:2 gegen Großalmerode III. Für die 

JSG FSA/Wanfried IV kamen folgende Spieler zum Einsatz: Maurice Deubel, Lee Peter, Tom Mosebach, 

Daniel Schmidt, Marius Eggerling, Sören Krämer, Max Purrucker, Marcel Zeuch und Maxi Steinert.

 

Die Ergebnisse:

 

JSG FSA/Wanfried IV

-

SC Niederhone III

0:3

JSG FSA/Wanfried IV

-

SV Reichensachen III

0:4

JSG FSA/Wanfried IV

-

FC Großalmerode III

1:2  Tor Daniel Schmidt

JSG FSA/Wanfried IV

-

FC Eschwege

0:0

 

Tabelle

 

1.

SV Reichensachsen III

8

14:4

15

2.

FC Großalmerode III

8

9:6

15

3.

SC Niederhone III

8

7:5

12

4.

FC Eschwege

8

1:6

6

5.

JSG FSA/Wanfried IV

8

2:12

4

(WR)

 

Team III in der Gruppe C

Auch unsere III. Mannschaft startete mit zwei Niederlagen, konnte aber beim anschließendem 2:0 Sieg 

über Niederhone II einige Akzente setzen, Doppeltorschütze war hier Jan Hoßbach. Leider gingen die 

letzten beiden Spiele mit jeweils 0:1 verloren, eine Leistungssteigerung zum 1ten Spieltag war hier aber 

deutlich zu erkennen. Für die JSG FSA/Wanfried III kamen folgende Spieler zum Einsatz: Im Tor Maik 

Rehbein, Robin Herz, Justus Bockel, Eric Müller, Paul Löffler, Manuel Döring und Jan Hoßbach.

 

Die Ergebnisse:

 

JSG FSA/Wanfried III

-

JSG Helsa/Wickenr.

0:1

JSG FSA/Wanfried III

-

JSG Berkatal/Kam.

0:3

JSG FSA/Wanfried III

-

SC Niederhone II

2:0  Tore: 2x Jan Hoßbach

JSG FSA/Wanfried III

-

TSV Wichmannshausen

0:1

JSG FSA/Wanfried III

-

SSV Ziegenhagen

0:1

 

Tabelle

 

1.

JSG Berkatal/Kam.

10

24:1

28

2.

TSV Wichmannshausen

10

7:6

18

3.

JSG Helsa/Wickenr.

10

3:4

13

4.

SC Niederhone II

10

8:10

13

5.

SSV Ziegenhagen

10

5:9

8

6.

JSG FSA/Wanfried III

10

2:19

4

(WR)

 

Bedanken möchten wir uns bei allen Eltern, die mit Kuchenspenden und Thekendienst zu einem 

reibungslosen Ablauf des Hallenspieltags beitrugen.

 

Michael Just

 

 

JSG FSA/Wanfried III (Gruppe C) und JSG FSA/Wanfried IV (Gruppe A)

 

Leider können unsere III. und IV. Mannschaft noch nicht so mithalten, was sicherlich daran liegt, das

viele Spieler erst durch dem WM-Boom zum Vereinsfussball kamen und noch nicht über die nötige

Erfahrung verfügen. Und mit nur wenigen abgeklärten Spielern ist es schwierig, ein solches Turnier

positiv zu gestalten. Nichts desto Trotz werden sich diese Spieler im Laufe der Zeit noch steigern und

dann hoffentlich bessere Ergebnisse abliefern. 

Für die JSG FSA/Wanfried III kamen folgende Spieler zum Einsatz: Justus Bockel, Jan Hoßbach, Maxi 

Purrucker, Maxi Steinert, Marius Eggerling und Robin Herz

 

Ergebnisse:

JSG FSA/Wanfried III

-

JSG Helsa/Wickenr.

0:1

JSG FSA/Wanfried III

-

JSG Berkatal/Kam.

0:4

JSG FSA/Wanfried III

-

SC Niederhone II

0:5

JSG FSA/Wanfried III

-

TSV Wichmannshausen

0:0

JSG FSA/Wanfried III

-

SSV Ziegenhagen

0:3

 

Tabelle

Punkte

Tore

1.

JSG Berkatal/Kam.

15

13:1

2.

TSV Wichmannshausen

10

5:4

3.

SC Niederhone II

9

7:3

4.

SSV Ziegenhagen

4

4:5

5

JSG Helsa/Wickenr.

4

1:4

6.

JSG FSA/Wanfried III

1

0:13

 

Für die JSG FSA/Wanfried IV kamen folgende Spieler zum Einsatz: Maik Rehbein, Daniel Schmidt, Lee Peter,

Tom Mosebach und Sören Krämer

 

Ergebnisse:

JSG FSA/Wanfried IV

-

SC Niederhone III

0:2

JSG FSA/Wanfried IV

-

SV Reichensachen III

1:1 Tor Sören Krämer

JSG FSA/Wanfried IV

-

FC Großalmerode III

0:0

JSG FSA/Wanfried IV

-

FC Eschwege

0:0

 

Tabelle

Punkte

Tore

1.

FC Großalmerode III

8

4:2

2.

SC Niederhone III

5

3:2

3.

FC Eschwege

5

1:1

4.

SV Reichensachen III

3

2:3

5

JSG FSA/Wanfried IV

3

1:3

 

Die nächsten Hallenspieltage finden für unsere I. u. II. Mannschaft am 25.11. in Sontra statt.

Team III u. IV spielen am 2. Dezember in der Sporthalle in Wanfried

 

Michael Just

 

 

 

E - Junioren    Kreisklasse

 

Von den Vereinen wurden für die diesjährige E-Junioren-Hallenrunde 16 Mannschaften gemeldet. Diese

wurden in 3 Gruppen eingeteilt.

Es werden zwei Spieltage in der Vorrunde gespielt. Die Zwischenrunde bestreiten 23 Mannschaften,

die in 4 Gruppen an zwei Spieltagen spielen.

 

Gruppe A

 

1. JSG FSA/Wanfried IV

2. SV Reichensachsen III

3. SC Niederhone III

4. FC Eschwege

5. FC Großalmerode III

 

Gruppe C

 

1. JSG FSA/Wanfried III

2. JSG Berkatal/Kammerbach

3. SC Niederhone II

4. SSV Ziegenhagen

5. TSV Wichmannshausen

6. SG Helsa/Wickenrode

 

Vorrunde

1. Spieltag, Samstag, 11.11.06, Sporthalle Hess. Lichtenau (A/C)

2. Spieltag, Samstag, 02.12.06, Sporthalle Wanfried (A/C)

 

Zwischenrunde

In der Zwischenrunde werden vier neue Gruppen mit den ausgeschiedenen 8 Mannschaften der

Kreisliga eingeteilt.

 

3. Spieltag Samstag, 10.02.07, Sporthalle Witzenhausen (D/E)

                   Sonntag, 11.02.07, Sporthalle Witzenhausen (F/G)

4. Spieltag: Wird nach Ende der Vorrunde bekannt gegeben.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

F-Junioren

 

Am Sonntag den 11.03.2007 war es soweit: Der letzte Hallenspieltag. Da wir ein Heimspiel hatten,

waren wir gespannt, ob es uns auch was nutzt. Im ersten Spiel haben wir uns gegen die SG P/S I 

gut geschlagen, denn durch einen Zuckerpass von Lukas-Marvin schoss Lennart den Ball ins Tor 

zum 1:1. Im zweiten Spiel trumpfte dann Christoph auf und erzielte 3 Tore. Lucas-Marvin war heute 

aber auch gut drauf und schoss ein Tor gegen FC Eschwege. Die beiden anderen Spiele gegen den 

SSV Rambach und SVR II endeten 0:0.

Es spielten im Tor Jonas Fischbach, Sven Meyer, Lukas-Marvin Brucker, Lennart + Christoph 

Wetzestein, Felix Wagner, Jonas Degenhardt und Leon Auweiler.

 

Punkte

Tore

JSG FSA/Wanfried

   6

4:1

FC Eschwege

   6

2:7

SG Pfaffenbach/Sch. I

   5

4:2

SSV Rambach

   5

2:0

Reichensachsen II

   3

0:1

 

In der letzten Gruppe am Sonntag spielte unsere erste Mannschaft um 15:15 Uhr. Aber bevor es los 

gehen konnte, brachte Kreisjugendfußballwart Erwin Schellhase allen Mannschaften Medaillen für 

eine erfolgreiche Teilnahme an der Hallenrunde 2006/2007 mit.

Gleich im ersten Spiel trafen wir auf die sehr starken Sontraner und schlugen uns tapfer mit 0:1. Es 

hätte auch höher ausgehen können, aber Jan Niclas im Tor hatte gute Reflexe gezeigt. Das nächste 

Spiel gegen die JSG Meißner gewannen wir mit 1:0 durch ein sehr schön heraus gespieltes Tor von 

Michael und dem Torschützen Dominic.

Das dritte Spiel gegen Eschwege 07 verloren wir knapp durch eine unglückliche Kopfabwehr von Justus 

mit 0:1. Gegen die TSG BSA I gewannen wir durch  einen schönen Volleyschuss durch Dominic mit 1:0.

Im letzte Spiel gegen SC Niederhone II trennten wir uns mit 0:0 unentschieden.

Es spielten im Tor Jan-Niclas + Dominic Just, Lennart + Christoph Wetzestein, Jonas Range, Valentin 

Purrucker, Justus Bockel, Leon Auweiler, Michael Pauker und Jenny Rehbein.

 

Bedanken möchten wir uns, Hubertus + Bernd, bei allen Eltern, die uns an diesem Sonnenscheintag unter-

stützt haben. Ebenfalls an die Regie Karl Heinz + Stephan Anhalt und natürlich auch bei den Kindern. 

DANKE !!!

 

Punkte

Tore

SG Sontra

   18

12:0

JSG FSA/Wanfried

     7

  2:2

Eschwege 07

     6

  1:2

TSG BSA I

     5

  2:3

JSG Meißner

     4

  1:6

SC Niederhone II

     3

  0:5

 

 

Bernd Auweiler

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------

 

F-Junioren Hallensaison 2006/2007

 

Das heutige Hallenrundenturnier unserer I. Mannschaft war ein hartes Stück Arbeit für die Jungs

und das Mädchen.

Zum einen waren unsere Leistungsträger Jan und Dominik Just durch eine ordentliche Grippe 

geschwächt, zum anderen hat es uns im ersten Spiel gegen die starken Sontraer gleich kalt erwischt 

und es ging mit 0:2 verloren.

Im zweiten Spiel  gegen die JSG Meißner II agierten wir etwas vorsichtiger aus einer stabilen Abwehr 

heraus, bis uns das Tor von Christoph Wetzestein zum 1:0-Sieg erlöste.

Das 3. Spiel gegen SV 07 Eschwege konnten wir, nach hartem Kampf, durch einen überlegten Treffer 

von Michael Pauker ebenfalls mit 1:0 für uns entscheiden.

Ein weiterer Dämpfer folgte dann im Spiel gegen BSA I. Fast über die gesamte Spielzeit neutralisierten 

sich beide Mannschaften. Wir hatten sogar die Möglichkeit durch Christoph Wetzestein in Führung zu 

gehen, doch es wollte nicht gelingen. Nach einem ungerechtfertigtem Eckstoß kamen die BSA-ler dann 

kurz vor Schluss zu einem 1:0 Sieg.

Das letzte Spiel dieses Tages gegen den SC Niederhone II konnten wir nach einer guten Mannschafts-

leistung und nach einem sehenswert vorgetragenen Angriff, abgeschlossen durch einem genauen Quer-

pass von Michael Pauker auf Christoph Wetzestein, mit 1:0 für uns entscheiden.

 

Tabelle

 

1.

SG Sontra 

13 Punkte

11:2 Tore

2.

TSG BSA I

  9 Punkte

  3:1 Tore

3.

JSG FSA/Wanfried I

  9 Punkte

  3:3 Tore

4.

SV 07 Eschwege I 

  5 Punkte

  2:3 Tore

5.

JSG Meißner II

  4 Punkte 

  1:5 Tore

6.

SC Niederhone II

  1 Punkt

  0:6 Tore

Bedanken möchte ich mich bei den mitgereisten Eltern, die unsere Truppe wieder lautstark und tatkräftig 

unterstützt haben.

 

Gespielt haben: Jan und Dominik Just,  Jenny Rehbein, Valentin Purrucker, Justus Bockel, Michael Pauker, 

Florian Kelmendi, Lennart und Christoph Wetzestein.

 

 

Hubertus Wetzestein

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------  

 

Am Sonntag den 18.02.2007 haben wir in Bad Sooden-Allendorf unsere dritte Hallenrunde gespielt.

Im ersten Spiel hatten wir leider Pech, denn mit einem Eigentor verloren wir 0:1 gegen die SG

Pfaff./ Schemmern.

Danach steigerten wir uns und gewannen gegen FC Eschwege 2:0 und 1:0 gegen Rambach.

Im letzten Spiel gegen SV Reichensachsen trafen beide Mannschaften nicht ins gegnerische Tor.

 

Es spielten im Tor Jonas Fischbach, Sven Meyer, Paul Ammann, Valentin Purrucker ,Felix Wagner,

Lucas-Marvin Brucker, Jonas Range und Leon Auweiler.

 

 

JSG FSA/Wanfried II

-

SG Pfaff./ Schemmern

0:1

JSG FSA/Wanfried II

-

FC Eschwege

2:0  Tore  Jonas

JSG FSA/Wanfried II

-

SSV Rambach

1:0  Tor   Jonas

JSG FSA/Wanfried II

-

SV Reichensachsen

0:0

 

 

Tabelle

Punkte

Tore

1.

SSV Rambach

7

5:1

2.

SG Pfaff./ Schemmern

7

4:2

JSG FSA/Wanfried II

7

3:1

SV Reichensachsen

7

3:1

5.

FC Eschwege

0

0:10

 

 

Nächste Hallenrunde am 11.03 2007 in Wanfried !!!

Bernd Auweiler

 

 

4. Spieltag

Sonntag, 11. März 2007  Sporthalle Wanfried

 

11

10:00

SSV Rambach

-

FC Eschwege

12

10:11

SG Pfaff./ Schemmern I

-

JSG FSA/Wanfried II

13

10:22

SV Reichensachsen II

-

SSV Rambach

14

10:33

FC Eschwege 

-

JSG FSA/Wanfried II

15

10:44

SV Reichensachsen II

-

SG Pfaff./ Schemmern I

16

10:55

SSV Rambach

-

JSG FSA/Wanfried II

17

11:06

SV Reichensachsen II

-

FC Eschwege

18

11:17

SSV Rambach

-

SG Pfaff./ Schemmern I

19

11:28

SV Reichensachsen II

-

JSG FSA/Wanfried II

20

11:39

FC Eschwege

-

SG Pfaff./ Schemmern I

 

F - Junioren

 

2. Spieltag

 

Am Samstag den 25.11.2006 waren wir Ausrichter des Hallenspieltages der F- Jugend mit 21 Mannschaften.

Begonnen haben wir um 10:00 Uhr mit unseren 2 Mannschaft mit dem Spiel gegen dritte von Eschwege 07, 

das wir leider mit 1:0 verloren. Es folgte ein 0:0 gegen die SG P/S 2 und eine knappe Niederlage gegen 

Niederhone 2 mit 1:0. Das letzte Spiel gegen Reichensachsen 2 war so spannend , aber der Ball wollte leider 

nicht in das Tor obwohl Sven kurz vor Schluß drei tolle Chancen hatte. Nach dem Abpfiff feierten wir dann doch 

einen Punkt und stießen mit unserem Geburtstagskind Valentin mit Sekt an. 

Es spielten Jonas Fischbach, Sven Meyer, Jonas Range, Valentin Purrucker, Paul Ammann, Felix Bernhardt 

und Jan Drescher.

 

Abschlußtabelle nach den ersten 2 Hallenspieltagen

 

1 Niederhone 2           22P   10:0T

2 Eschwege 07 3        14P    4:2T

3 Reichensachsen 2     8P    3:5T

4 Pfaffenb./Schem.2     7P    2:6T

5 FSA/W 2                  3P    0:6T

 

Nachdem dann die zwei anderen Gruppen durch waren, spielte unsere 1 Mannschaft um 15:26 Uhr ihr erstes 

gegen die JSG H/N/U 1 Unentschieden 0:0, es folgten danach ein 1:0 Tor Christoph gegen JSG Meißner 1 , 

ein 2:1 gegen  Niederhone 1,Tor Christoph + Dominik und ein 2:0 gegen SV Reichensachsen 1, beide Tore 

Christoph. Im letzten Spiel traten wir gegen den Favoriten Eschwege 07 1 an. Nach einem tollen Spiel glich 

unser Torschütze des Tages Christoph zum 1:1 aus. 

Es spielten Justus Bockel, Jenny Rehbein, Lennart Wetzestein, Leon Auweiler, Dominik Just, Christoph 

Wetzestein und Michael Pauker.

 

Abschlußtabelle nach den zwei Spieltagen

 

1   JSG FSA/W 1         20P       8:2T

2   SV 07 ESW  1        18P       6:1T

3   JSG H/N/U  1          17P       5:2T

4   SC Niederhone 1     11P       6:7T

5   JSG Meißner 1         7P       2:6T

6   SV Reichsachsen 1  5P       1:10 T

 

 

Nach einem langen Tag war der Spieltag um 17:45 Uhr zu Ende und wir konnten zufrieden nach Hause fahren.

Bedanken möchten wir uns noch bei Harald Petri für die Regie und allen Helfern im Verkaufsstand für die tolle Unterstützung. Danke.

 

Betreuer Hubertus Wetzestein+Bernd Auweiler 

 

1. Spieltag

 

Am Samstag den 04.11.2006 haben wir mit der F-Jugend die Hallensaison begonnen, und zwar mit unserer 

zweiten ab 10.00 Uhr in Sontra gegen SG P/S,SCN,SV07 ESW,SVR.

Man hat gemerkt das es unserer erste Spieltag ist, denn der Ball war öfter schneller als unsere Kicker, aber 

nach einer kleinen Eingewöhnungsphase spielten sie doch schon gut zusammen. Leider haben wir nur ein Unentschieden geschafft und drei Spiele verloren. Im letzten Spiel haben wir dann auch ein Tor geschossen, 

denn ich hatte ihnen eine Belohnung versprochen, aber leider ins eigene. Es spielten im Tor Jonas Fischbach,

Sven Meyer,Lukas -Marvin Brucker,Valentin Purrucker,Jonas Degenhardt,Jonas Range,Jan Drescher und 

Paul Ammann.

 

JSG FSA/W : SV Eschwege 07 3  0:1

JSG FSA/W : SG Pfaffenbachtal/Schemmern 2  0:0

JSG FSA/W : SC Niederhone 2 0:2

JSG FSA/W : SV Reichensachsen 2 0:1

 

Unsere erste Mannschaft griff dann um 15.26 Uhr ins Geschehen ein. Auch hier merkte man das sie sich 

erst an die Halle wieder gewöhnen müssen, aber es klappte hier schon besser, denn nach zwei Unentschieden 

folgten zwei Siege. Es spielten im Tor Jan Just,Dominik Just,Lennart Wetzestein, Leon Auweiler,Christoph Wetzestein,Valentin Purrucker,Jonas Range und Justus Bockel.

 

JSG FSA/W : JSG H/N/U 1 0:0

JSG FSA/W : JSG Meißner 1 0.0

JSG FSA/W : SC Niederhone 1 1:0 Tor Dominik

JSG FSA/W : SV Reichensachsen 1:0 Tor Dominik

JSG FSA/W : SV 07 ESW 1 0:0

 

Bernd Auweiler,Hubertus Wetzestein

 

 

Für die diesjährige Hallenrunde wurden 39 Mannschaften gemeldet. Es wurden 7 Gruppen regional

eingeteilt, die in Vor- und Rückrunde spielen.

In der 3. und 4. Runde werden die Gruppen A, B, C, D, E, F, G je nach Platzierungen neu eingeteilt.

 

Gruppe A

 

1. JSG FSA/Wanfried II

2. SV 07 Eschwege III

3. SG Pfaffenbach/Schemmern II

4. SC Niederhone II

5. SV Reichensachsen II

 

Gruppe D

 

1. SV Reichensachsen I

2. SV 07 Eschwege I

3. JSG H/N/U I

4. JSG Meißner I

5. JSG FSA/Wanfried I

6. SC Niederhone I

 

1. Spieltag, Samstag, 04.11.06, Sporthalle Sontra (A/D)

2. Spieltag, Samstag, 25.11.06, Sporthalle Wanfried (A/D)

3. Spieltag, Sonntag, 18.02.07, Sporthalle BSA (A/D)

4. Spieltag, Sonntag, 11.03.07, Sporthalle Wanfried (A/D)

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Bambini Hallenrunde 2006/2007

 

Bambini – Jugend – Hallenfußballturnier am 10.03.2007 in Bad Sooden-Allendorf

 

Ersatzgeschwächt durch Krankheit spielten die Bambinis nur mit einem Auswechselspieler in der BSA-

Sporthalle. Wieder ist die Mannschaft aus Helsa/Wickenrode nicht angetreten und Lichtenau ist erst 

nach Großalmerode gefahren. Dadurch mussten unsere Bambinis zweimal hintereinander Spielen, was 

natürlich Kraft kostete. Aber sie kämpften……

 

Das erste Spiel gegen Pfaffenbachtal / Schemmern ging leider mit 0:1 verloren. Es war ein Spiel der 

Torhüter, sie hielten auf beiden Seiten alles! Bis wir durch einen verdeckten Schuss aus der zweiten Reihe 

in Rückstand geraten sind! Diesen Schuss konnte unser Torhüter Moritz nicht sehen, sonst hätte er ihn 

auch gehalten! Ein Unentschieden für dieses Spiel wäre gerecht gewesen!

 

Das zweite Spiel gegen Eschwege ging mit 0:5 verloren. Eschwege war an diesem Tag nicht zu bremsen, 

sie gewannen gegen alle Gegner so hoch! Dazu kommt noch das die Spielzeit von 10 Minuten auf 13 

Minuten erhöht worden ist, weil Helsa/ Wickenrode nicht angetreten ist! Unsere Bambinis hatten schon 

13 Minuten in den Beinen und Eschwege war frisch! Dieses Ergebnis ist viel zu hoch ausgefallen! Aber 

unsere Bambinis kämpften weiter…..

 

Das dritte Spiel gegen Lichtenau ist mit 1:0 gewonnen worden! In diesem Spiel zeigten unsere Bambinis 

das zusammen Spielen und Kämpfen belohnt wird! Da zeigten sie wieder einmal, was für ein Potential in 

dieser Mannschaft steckt! Dieses Ergebnis ging viel zu niedrig aus, unsere Bambinis waren einfach Stärker. Teamgeist…….

 

Danke an die Bambinis es hat mir wieder sehr viel Spaß bereitet 

Teamleiter Martin Sunkel

Trainingszeiten mittwochs 17.00 bis 18.00 Uhr in der Sporthalle Aue.

    

Belohnt wurde die Hallenrunde mit einer Medaille vom Kreisfußballausschuss des Werra Meißner Kreises. 

Es spielten Lukas Meister, Moritz Brill, Monique Kawsky, Noa Schmidt, Kris 

Schreiber, Max Sunkel, Sergen Morche.

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Achtung:  

Neuer Trainingstag ist Mittwoch, 17.00-18.00 Uhr Sporthalle Aue

Bambini Hallenrunde 2006/2007

 

Die Fußball-Bambinis waren am Samstag, dem 17.02.2007 in der Sontraer Sporthalle im Einsatz. Leider 

ist die JSG Helsa/Wickenrode nicht angetreten, so dass nur vier Mannschaften am Start waren. Es gab 

gute Leistungen und spannende Spiele zu sehen. Mit einem Sieg und zwei Unentschieden war die Bilanz 

positiv.

 

JSG FSA/Wanfried - SV 07 Eschwege  1:0

Unsere Jungens und Mädchen waren deutlich überlegen. Der Ball kam selten vor unser Tor, aber es dauerte 

bis zur letzten Minute, ehe der Siegtreffer fiel. Sergen setzte sich durch und stellte mit einem Flachschuss 

den verdienten 1:0-Sieg sicher.

 

JSG FSA/Wanfried - JSG Pfaffenbachtal/Schemmern  0:0

Die Partie war ausgeglichen mit leichten Vorteilen für P/S und Torwart Lukas bekam mehr zu tun als im 

ersten Spiel gegen Eschwege. Unsere beste Chance hatte Lorenz, aber sein Schuss ging leider knapp 

am Tor vorbei, so dass es beim verdienten Unentschieden geblieben ist.

 

JSG FSA/Wanfried – FV Lichtenau II  1:1

In diesem Spiel trafen die beiden besten Teams aufeinander. Technische Vorteile bei Lichtenau machte 

unsere Mannschaft durch Einsatz und Laufbereitschaft wett. Gabriel erzielte das 1:0 durch einen Volley-

schuss. Lichtenau konnte zwei Minuten später ausgleichen und spielte druckvoll nach vorn, aber Lukas und 

der Pfosten sorgten dafür, dass es beim 1:1 blieb.

 

Folgende Spieler und Spielerinnen kamen zum Einsatz: Lisa Babik, Moritz Brill, Marcel Hagedorn, Gabriel 

Kurik, Lukas Meister, Sergen Morche, Noa Schmidt, Max Sunkel, Lorenz Valaschek und Kris Schreiber

 

Am Mittwoch trainieren wir ab 17.00 Uhr in der Sporthalle in Aue. 

Interessierte Kinder der Jahrgänge 2000 und jünger sind herzlich willkommen

 

Spiel

Zeit

1

11:12

JSG Helsa / Wickenrode

 -

SG Pfaffenbachtal/Sch.

ausgef.

2

11:24

JSG FSA Wanfried

 -

SV 07 Eschwege

1 : 0

3

11:36

JSG Helsa / Wickenrode

 -

FV Lichtenau II

ausgef.

4

11:50

SG Pfaffenbachtal/Sch.

 -

JSG FSA Wanfried

0 : 0

5

12:02

SV 07 Eschwege

 -

FV Lichtenau II

0 : 1

6

12:14

JSG Helsa / Wickenrode

 -

JSG FSA Wanfried

ausgef.

7

12:26

SG Pfaffenbachtal/Sch.

 -

SV 07 Eschwege

1 : 0

8

12:48

JSG FSA Wanfried

 -

FV Lichtenau II

1 : 1

9

13:00

JSG Helsa / Wickenrode

 -

SV 07 Eschwege

ausgef.

10

13:12

SG Pfaffenbachtal/Sch.

 -

FV Lichtenau II

0 : 2

 

 

Bambini – Mannschaft

 

Die Bambinis waren mal wieder am Start am 02.Dezember 2006 in Großalmerode.

 

Das ersten Spiel gegen JSG Berkatal/Kammerbach wurde mit 1:0 gewonnen. In einem Tempogegenstoß 

Zuspiel von Gabriel schoss Sergen den Ball souverän den Ball ins Tor.  

Im zweiten Spiel gegen SG Wehretal führte eine Standardsituation zur 0:1 Niederlage. Das Spiel war über 

weiten ausgeglichen. Unseren Bambinis fehlte das Fünkchen Glück beim Torabschluss. 

Im dritten Spiel gegen SV Reichensachsen kam es über ein 0:0 nicht hinaus. Beide Mannschaften hatten 

riesige Chancen Tore zu erzielen! Aber dieses Spiel ging klar an die Torhüter! 

Im vierten Spiel gegen TSG BSA führte ein Distanzschuss zur 0:1 Niederlage. Unsere Abwehr stand sehr 

sicher, die Bambinis kämpften hervorragend zusammen. Aber der übergroße Spieler der TSG BSA erzielte 

durch einen knallharten Fernschuss das 0:1 

Im fünften Spiel gegen FC Großalmerode kam es durch einen Glückstreffer zur 0:1 Niederlage. In diesem 

Spiel spielten unsere Bambinis besser auf, aber wir bekamen den Ball einfach nicht über die Linie des 

Gegners.

 

Unsere Bambinis sind trotzdem immer gut gelaunt! Das zeigen die folgenden Bilder

 

Folgende Spielerinnen und Spieler kamen zum Einsatz  Lorenz Valaschek, Noa Schmidt, Gabriel Kurik, Lisa Babik, Max Sunkel

 Monique Kawsky, Sergen Morche, Moritz Brill, und Kris Schreiber.

 

Achtung am 05.12.2006 findet die Weihnachtsfeier der Bambinis statt. Ab 16.00 Uhr in der Sporthalle in Aue. (Bitte Turnschuhe mitbringen!). Plätzchen sind natürlich auch erwünscht!

 

 

Trainer

Martin Sunkel  Tel: 05655-678 

 

 

G - Junioren - Bambinis

 

Für die diesjährige Hallenrunde wurden 22 Mannschaften gemeldet. Es wurden 4 Gruppen eingeteilt,

die in Vor- und Rückrunde spielen.

In der 3. und 4. Runde werden die Mannschaften je nach Leistungsstärke in 4 neue Gruppen neu

eingeteilt.

 

Gruppe A

 

1. JSG FSA/Wanfried

2. SG Wehretal

3. SV Reichensachsen

4. TSG BSA

5. FC Großalmerode

6. JSG Berkatal/Kammerbach

 

1. Spieltag, Sonntag, 05.11.06, 09:00 Uhr, Berufliche Schulen Eschwege

2. Spieltag, Samstag, 02.12.06, 09:00 Uhr, Sporthalle Großalmerode

3. Spieltag, Samstag, 17.02.07, Sporthalle Sontra

4. Spieltag, Samstag, 10.03.07, Sporthalle BSA